E-Gitarre Kosten

8 Antworten

Im Gegensatz zu den anderen hier, würde ich dir nicht empfehlen, eine billige E-Gitarre zu kaufen. Auch nicht die "asiatischen Fender-Nachbauten". Was ich empfehlen kann, ist z. B. Jackson. Jackson Gitarren sind leicht, haben einen sehr drückenden Sound (wenn man sie spielt, weiß man was ich meine) und haben ein extrem flachen Hals, den man beim Spielen kaum fühlt. Die 300€ ist die Gitarre auch wirklich wert. Als Verstärker kann ich den Vox AD15VT empfehlen, nicht groß, aber dafür umso mehr Oho! Hat deutlich mehr Bumms als einige Amp-Marken, die im Markt etablierter sind. Ich möchte keine Namen nennen hustpeaveyhust.

Es gibt bei den großen Musikhäusern sehr gute Einsteigersets die zwischen 150,- und 300,- Euro kosten. Diese Set´s sind aufeinander abgestimmt und sollten für den Anfang reichen. Musikschulen liegen je nach Region zwischen 30.- bis 50,- Euro für die Einzelstunde oder einem Monatsbetrag von 50,- bis 80,- Euro (Gruppenunterricht). Die meisten Musikschulen haben Preisunterschiede für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Gruppenunterricht ist am Anfang meiner Meinung nach besser, weißt schon, der Erfolgszwang in einer Gruppe stachelt einen meist positiv an.

Preislich würde ich so ca. 250 Euro rechnen für eine gute E-Gitarre (da gibt's z.B. gute asiatische Fender-Nachbauten). Wichtig ist - was hier noch nicht erwaehnt wurde: Spiele die Gitarre vor dem Kauf, teste die Saitenlage und achte darauf ob sie bundrein ist, also teste z.B. ob die Töne in den hohen Lagen noch entsprechend sauber klingen im vergleich zu den unteren...

Ich habe eine egitarre ganz normal. Da ist ein aux Stecker Ausgang. Mein Ziel ist es die Gitarre mit Kopfhörer zu spielen. Brauche ich dazu einen Verstärker?

Leider kann ich niemanden fragen und habe auch keinen Kopfhörer und Verstärker, muss dies erst noch kaufen. Oder muss ich die Gitarre mit dem Verstärker und dann den Verstärker mit dem Kopfhörer verbinden??

...zur Frage

Optimaler Verstärker für eine E-Gitarre?

Ich spiele seit einigen Monaten Western Gitarre und wollte mein Hobby quasi erweitern und parallel E-Gitarre spielen, ich kaufe mir eine "Fender Squier Classic Vibe Str 60s" und werde in Richtung Southern Rock und Country gehen, worauf muss ich bei dem Verstärker achten wenn ich nicht allzu viel Geld für den Verstärker ausgeben will? Empfehlungen wären sehr willkommen. Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Western oder Konzert Gitarre?

Hey (: ich habe vor mir eine Gitarre zu kaufen [Western oder Konzert Gitarre] nun wollte ich mal fragen was ihr für mich besser empfindet. Ich besitze bereits eine E-Gitarre und bin fan von Pop/Rock Musik wie z.B Maroon 5 , Mark Forster, Greenday oder spiele solche Lieder wie sweet home alabama gerne. Welche Gitarre denkt ihr ist besser für mich geeignet?

...zur Frage

Linkshänder - eine linkshänder gitarre nötig?

Bin linkshänder, und wollte mir eine Gitarre kaufen, soll ich nun auf Links oder Rechtshänder gitarre kaufen? da die linkshänder nochmal ne ecke teurer sind die rechtshänder, und ich es anfangen will zu spielen, mit unterricht :)

...zur Frage

Einsteigergitarre - Squier Strat HSS oder Yamaha Pacifica 112 (Vor- und Nachteile)?

Hallo,

Ich möchte mit dem E-Gitarre-Spielen anfangen und suche dafür eine Anfängergitarre für mein begrenztes Budget. Die beiden Gitarren kosten einzeln ca. gleich viel, jedoch gäbe ich die Strat für 260 + ausreichendem Anfänger-Verstärker (Fender Frontman 15G), Gurt und Tasche im Set für insgesamt nur 260 Euro. Welche Gitarre haltet ihr für besser und lohnt sich das Set? Bei der Pacifica + Verstärker einzeln wäre man ca. bei 350 Euro, macht also preislich schon was aus. Danke schon mal!

...zur Frage

Gitarre ohne Amp am Pc aufnehmen?

Kann man die Gitarre am PC/laptop einfach so aufnehmen, indem man die gitarre mit einem 6,3 zu 3,5 mm klinkeadapter an den laptop anschließt? Oder braucht man dazu nich irgendwelcge extrageräte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?