E-Bike von Flyer Erfahrungen

2 Antworten

Es gibt nicht viele Anbieter von Akkus bzw. Antireben beim E-Bike. Alle Hersteller verwenden diese zwei oder drei Antriebe. Jeder von ihnen hat diverse Vor- und Nachteile. Und keiner ist perfekt. Allen Akkus ist gemeinsam, dass man sie pfleglich behandeln muss, und richtig aufladen muss. Man kann da sicher einiges falsch machen, und danach richtet sich auch die Haltbarkeit der Akkus. Auch Flyer verbaut diese Akkus, und somit kannst du da eigentlich nicht viel falsch machen.

Also ich habe ein E-Bike von Giant das ich jetzt ca. 6 Jahre fast täglich benutze und kann nur positives berichten. Die Akkus sind immer noch bei guten 90% ihrer Leistung und das nach ca. 6 Jahren. Was die sogenannte Pflege angeht kann ich nur darüber sagen man sollte Sie nicht dem Frost aussetzen bzw. dann Laden, in einen richtigen kalten Winter fährt man eh kein E-Bike mehr. Meine Akkus habe ich auch mehrmals bei 50% Restkapazität nachgeladen, aber man sollte Sie lieber bis zum automatischen Abschalten leerfahren. Zur Haltbarkeit des E-Bikes Giant 28er nur soviel, es fielen nur die normalen Verschleißteile wie Bereifung und Bremsklötze an.(ca. 4000 km gefahren)

Ladekabel für e-Bike akku gesucht, welcher passt?

Ich habe ein e-Bike, habe aber kein ladegerät für den Akku des Fahhrads. Daten des Akkus auf dem Foto. Das Fahrrad ist von der Marke Longwise.

...zur Frage

Erfahrungen mit Rädern von BTWIN?

Hi! Ich werde mir bald ein neues Rad zulegen. Nun war ich gestern im Decathlon und habe mir dort ein BTWIN Rad für ~300€ angeguckt. Nun möchte ich euch fragen: Welche Erfahrungen habt ihr mit BTWIN-Rädern gemacht?

...zur Frage

E-Bike Akku leer fahren?

Muss ich darauf achten, dass ich das Akku beim E-Bike (Bosch Performance CX) nicht komplett leer fahre? Oder hat er sinnvollerweise einen Schutzschalter und deaktiviert sich bevor er tiefenentladen wird?

Wie sieht es mit dem Aufladen aus? Kann ich ihn unbesorgt über Nacht laden oder ist es für die Haltbarkeit vorteilhaft ihn sobald es geht nach dem Aufladen vom Netz zu ziehen? Wäre es besser ihn nur bis 80% zu laden?

...zur Frage

Darf ich mit einem 4 Rad Fahrrad, auf dem Radweg fahren?

Hallo,

Die Frage ist vielleicht doof aber ich habe noch nie ein Fahrrad mit 4 Rädern auf dem Radweg fahren sehen. Es gibt durchaus solche Fahrräder, die auf einen Radweg passen aber wenn ich so ein Teil mal gesehen habe, dann höchstens auf der Straße.

Grüße :)

...zur Frage

Boch E-Bike lädt nicht mehr?

Hallo , ich habe gestern mit meinen Bulls E-Bike eine Tour gedreht insgesamt 10 km.Nach dem ich es mit Wasser gereinigt hatte , fuhr ich noch paar Kilometer , damit das ganze Wasser von allen Ecken weg ging.Während der Fahrt hat der Motor mal unterstützt mal auch nicht.Anschließend stand da Error 500.Wie dem auch sei ich bin weitergefahren hab den Akku ans Strom angeschlossen und bin zu meiner Wohnung gegangen.Heute Morgen also 7 Uhr war ich unten und es hat sich nichts getan.Der Akku lädt nicht mehr.Wenn ich das Originale Bosch Ladekabel anschließen, steht auf dem Bordcomputer fahrrad wird geladen danach steht da nach einer Minuten Aussschalten.Danach macht der auch nichts mehr

Bitte um Ratschläge

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Taugt das Serious Rockwell Fahrrad etwas?

Hallo Community,

wollte mal wissen, ob jemand das oben genannte Rad besitzt und ein paar Erfahrungen aus dem Alltag hat? Überlege es mir zu kaufen und bin mir bewusst, dass es ein billig Fahrrad ist.Nur will ich damit nur in der Stadt fahren und wenn es mit ein paar kleinen Verbesserungen aka Schaltung etc. fit wäre, würde es ja passen.

Freue mich, wenn jemand was dazu schreiben kann.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?