E-bike oder bike?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Ohne Motor 89%
Mit Motor 11%

7 Antworten

Ohne Motor

Naja ich denke wenn man Sport treiben will kauft man sich ein Fahrrad ohne Motor. Das ist dann auch leichter.

Wenn man nur durch die Gegend fahren will kann man sich auch einen Roller oder Motorrad holen

Ist halt teurer, lauter und stinkt.

0
@Mickerig

ein Roller vielleicht, ein Motorrad eher nicht.
Dafür stinken Roller wie die Pest und sind laut.

0
@banana469

Was kostet ein e Bike? Das kostet ein paar tausend Euro.

Ein Motorrad kostet 600€

Für meine yamaha R6 habe ich vor 5 Jahren 3400€ bezahlt. Ist eine Supersportler. Dh wenn man normal durch die Gegend fahren will muss man sich keine Rennmaschine holen sondern kann im Segment 500-1200€ suchen.

Man kommt weiter, man fährt schneller, man tankt schneller

0

tolles Fully Pedelec Bianchi für 11.000 €. Ist im neuen Katalog der Pedelecs.

Sonderversion M 1 Spitzing als Race Pedelec mit 80 kmh auch für ca. 10.000 €

Sonst Fox Float vorn und im Heck. Riese & Müller Delite Mountain

Hängt vom Verwendungszweck ab:
Als Sportgerät definitiv ohne Motor.
Um von A nach B zu kommen ohne danach duschen zu müssen mit.

Ohne Motor

Gefällt mir persönlich besser... (zum Sport)

Kommt drauf an wofür!

Als Autoersatz in der Stadt zb oder für Touren über mehrere Tage - E bike

Als reines Sportgerät - ohne Motor

Was möchtest Du wissen?