E-Bike , knacken und Tritt ins Leere... selber beheben oder Reklamation?

2 Antworten

Reklamation. Bei der Laufleistung würde ich mich auf eine Argumentation bzgl. Verschleißteilen nicht einlassen. Ärgerlich könnte das Kaufdatum im April sein, da bei "normaler" Gewährleistung (wenn der Hersteller keine eigene "echte" Garantie gibt) hier bereits die Beweislastumkehr greift - sofern der Händler sich rauswinden möchte. Im Zweifelsfall ein Gutachten, welches der Hersteller dann auch bezahlen darf.

Dennoch kann man wohl davon ausgehen, dass ein Defekt bei dieser geringen Laufleistung als Mangel und nicht Verschleiß ausgelegt werden muss. Bricht eine Felge nach 12 Monaten, spricht das für Mangel. Sind die Bremsbelege nach 3000 km zu wechseln, ist das Verschleiß.

Eine Wartung oder Pflege gibst du nicht in Auftrag, sondern eine Mängelbeseitigung.


Es müsste erstmal nachgewiesen werden, dass es sich um einen Verschleiß, Wartungs- oder Pflegemangel handelt. Bei einer Laufleistung von 200 km eher unwahrscheinlich. Vielleicht erstmal hier bei einer Werkstatt bzw. damaligen Verkäufer fragen, was die Ursache ist und dann mit konkretem Anliegen an den damaligen Händler wg. Garantieanspruch herantreten.

...bald soll mich ein "Mobiler Kundendienst" anrufen, ich werde erst mit der Person klären müssen, dass es sich um eine Mängelbeseitigung im Rahmen der Garantie und nicht um andere kostenpflichtigen Arbeiten handelt...

0

Kann ich mein Handy in Reparatur geben mit Garantie oder müsste ich das selber zahlen?

Hay Mein Handy (Habe es im juni gekauft) ist mir heute runtergefallen und ich hab jetzt 3 Risse durch den Bildschirm gehen und oben in der ecke mehrere kleine risse. Kann ich mein Handy in reperatur geben mit Garantie oder müsste ich das selber zahlen? Wenn ja wie viel? Und wenn ich es reparieren würde, würden dann meine daten und alles auf dem handy gelöscht werden?

...zur Frage

Darf man öffentlich Iphone-Reparaturen anbieten (Kleingewerbe) ohne Qualifikation?

Hallo,

ein Freund kann Iphones und Ipads reparieren. Er hat sich das selber beigebracht und kann es perfekt! Nun möchte er ein Kleingewerbe anmelden. Ist es Strafbar die Reparatur öffentlich anzubieten ohne jegliche Qualifikationen? Kann Apple einen da belangen o.ä.? Natürlich würde er nach der Reparatur keine Garantie aussprechen/gewähren und darauf hinweisen, dass die Garantie verfällt sobald das Handy geöffnet wird. Wäre super, wenn sich da jemand auskennt und mir (meinem Freund) helfen kann.

Danke und Gruß

...zur Frage

Ab wie viel € zahlt der Vermieter?

Hallo wir vermieten eine Wohnung.

Jetzt habe ich eine Frage ab wie viel € muss ich die Kosten für eine Reparatur übernehmen. Und wie sieht es aus bei klein Reparaturen. Die kann man ja den Mieter bezahlen lassen. Aber bis wie viel € geht das? Ich glaube als Vermieter muss ich "Verschleißteile" selber zahlen.

Hat da jemand einen Link oder ne Tabelle wo man des genau sehen kann?

Danke

...zur Frage

Blasenbildung am Display Rand, Garantie Fall?

Am Rand meines Samsung Galaxy S6 hab ich eine längliche Blase entdeckt, vermutlich eher eine Luftblase. Desweiteren ist der Home Button sehr wackelig, dies sogar seit längerem. Gekauft wurde das Smartphone im Dezember 2015. Ist das ein Garantie Fall oder muss ich selber zahlen für die Reparatur?

...zur Frage

Bei der Reklamation/garantie Rechnung notwendig?

Hallo hab eine frage habe einen gegenstand am 1.11.2013 online gekauft und jetzt ist er bei normalen gebrauch einfach so ausgefallen und läuft nicht mehr jetzt ist die frage kann ich ihn auch mit einem nachweiß des kaufes für eine reparatur zurück schicken oder ist die rechnung notwenig ?

...zur Frage

Geld zurück nach misslungener Reparatur?

Hey Leute,

ich habe auf meinem iPhone 4 keine Garantie mehr. Vor der Reparatur konnte ich mein iPhone weder aufladen, noch OHNE Ladekabel nutzen. Es lief nur mit Ladekabel und ging aus, sobald ich das Kabel rausgezogen habe. Da ich keine Garantie mehr hatte, ging ich zu einem Handy-Reparatur-Shop, die mir sagten, dass das Handy nicht mehr zu retten sei. Der Shop meinte, das Problem mit Löten am Ladeconnector beseitigen zu können. Preis: 99€

Beim Erhalten des Gerätes wurde mir gesagt, ich solle das Handy zu Hause aufladen, da der Akku leer sei. Als ich dies Tat, trat das gleiche Problem auf wie vorher: Der Akku läd sich nicht auf und das Handy geht aus, sobald ich es vom Ladekabel entferne.

Bevor ich bei dem Shop vorbeischaue, meint ihr, dass ich meine 99€ zurückbekomme? Der Laden versprach 6 Monate Gewährleistung. Was das heiß, weiß ich leider nicht ganz.

Bitte um Hilfe! Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?