E 1520 und E422 schädlich?

4 Antworten

Propylenglykol und Glycerin Sorgen dafür dass der Tabak schön feucht bleibt und der typische weiße Dichte Shisha Rauch entsteht!

Beide Stoffe sind ersteinmal völlig harmlos und unbedenklich! Es sind natürliche Stoffe, welche auch im Köroer selbst oder der Natur vorkommen (zumindest Glycerin).

Aber beim Erhitzen und Rauchen dieser Stoffe können kleine Mengen an Acrylsäure o.ä. Entstehen, welche schon sehr gesundheitsschädlich sind.

Schon ziemlich paradox, wenn Raucher nach schädlichen Zusatzstoffen in ihrem "Joint" fragen... Beim Verbrennen entstehen immer schädliche Stoffe, da machen ein paar E-Zusatzstoffe überhaupt nichts mehr schlimmer.

Alles ist schädlich wenn man es zu viel in sich einnimmt mancher mehr und manches weniger. Man kann an 5 -6 Liter Wasser trinken sterben. Es gibt EU Richtlinien bestimmt zu deiner Frage. in Cola ist E150d http://das-ist-drin.de/glossar/e-nummern/e150d-ammonsulfit-zuckerkuloer/ Ungesund!

0
@foxo94

Propylenglycol hat erst einmal in diesem Zusammenhang garnichts mit Kaugummiaroma und Glycerin hat nicht viel mit Fetten gemeinsam (es wird daraus hergestellt, es ist ein kleiner Baustein aller Fette und Öle), das heißt nicht das Glycerin in irgendeiner Weise ähnliche gesundheitliche Aspekte wie Margarine mit sich bringt.

0

Was möchtest Du wissen?