Dynamische Festplatte zu Basis konvertieren?

1 Antwort

man sollte immer bei solchen Eingriffen vorher ein Backup machen.

Mit dem kostelosen Clonezilla zB kannst du eine 1:1-Kopie deiner Festplatte machen

Mit WIndows-Bordmitteln kannst du keine dynamische Festplatte ohne Datenverlust zurückkonvertieren, aber hiermit sollte es möglich sein

https://www.disk-partition.com/de/free-partition-manager.html

Wie kann man ein Laufwerk zur Sicherung verwenden?

Normalerweise kommt ein Fenster auf, wenn ich meine externe Festplatte am Notebook anstecke, aber bei meinem neuen PC passiert nichts. Wie kann ich jetzt das Laufwerk (die Festplatte) zur Sicherung verwenden? Mein Betriebssystem ist Windows 10.

...zur Frage

Von externer USB 3 Festplatte booten?

Ich habe meine Computer Festplatte mit Clonezilla auf die Intenso 2,5'' externe Festplatte 1000 GB geklont damit ich mein Windows immer auf der kleinen Festplatte dabei habe. Ich habe auf der Festplatte alles genauso wie auf der internen Festplatte(siehe Bild). Aber wenn ich die externe Festplatte mit USB einstecke und im BIOS festlege das #1 Die INTENSO Festplatte ist und #2 die interne Festplatte ist, bootet das Laptop nicht von der externen Festplatte sondern der Bildschirm bleibt lange schwarz/grau bis nach einigen Minuten Windows von der internen Festplatte startet. Das Windows von der internen Festplatte läuft habe ich herausgefunden, weil ich die externe Festplatte ausgesteckt habe und Windows trotzdem weiter lief.

...zur Frage

Externe Festplatte formatiert rückgängig machen?

Hey Leute ich habe meine externe Festplatte ausversehen formatiert wie kann man das rückgängig machen oder gibt es ein Programm wo ich die Bilder Videos usw alles wiederholen kann am besten kostenloses Programm was echt nix kostet aber trotzdem effektiv ist und auch alles wiederherstellt , vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Externe Festplatte in dynamischen Datenträger konvertieren

Hallo,

Ich habe meine externe Festplatte an meinen Fernseher angeschlossen und formatiert. Jetzt kann ich am Fernseher Filme und Serien aufnehmen und anschauen. Jetzt wollte ich die Filme auf meinen Laptop machen. (Windows 7 Ultimate) Es kommt zwar unten rechts das Symbol das die Festplatte angeschlossen ist, aber ich finde sie nirgends. Jetzt habe ich in der Computerverwaltung und Datenträgerverwaltung geschaut. Da kann man die Festplatte nicht öffnen nur alles löschen was drauf ist. Ich habe da jetzt entdeckt, dass man dir Festplatte in einen dynamischen Datenträger konvertieren kann. So jetzt zu meinen Frage: Wenn ich sie konvertiert habe. Kann ich dann am Laptop auf die Festplatte zugreifen und die Filme auf meinen Laptop ziehen? Und trotzdem noch am Fernseher anschließen und Filme aufnehmen?

Schonmal Danke für eure Antworten! Gruß:)

...zur Frage

Wie kann ich eine Dynamische Systempartition in eine Basispartition konvertieren?

Hey Leute ich habe ein kleines Problem, ich wollte eine neue Partition erstellen nur habe ich nicht bemerkt, dass ich schon 4 habe, weil mir nur 3 angezeigt wurden. Als ich die neue Partition erstellt hatte kam eine Meldung und ich habe direkt auf 'Ja' gedrückt da ich dachte es wäre nichts schlimmes. Als ich dann gelesen habe, dass ich auf einem dynamischen Datenträger kein zweites Betriebssystem installieren kann wollte ich das wieder zurückkonvertieren, jetzt ist mein Problem, dass ich die System- und Startpartitionen in dynamische Partitionen umgewandelt habe und nach der Anleitung von Microsoft müsste ich alle Volumen löschen aber das geht ja nicht ich habe versucht mein Windows zurückzusetzen aber wenn Windows neustartet kommt ne Fehlermeldung (0x0000225 oder so). Eine Windows-DVD habe ich nicht bekommen und die ISO-Datei kann ich nicht herunterladen weil ich einen OEM-Schlüssel besitze. Gibt es einen Weg meine Festplatte in einen Basisdatenträger umzuwandeln ohne Daten zu verlieren und mit den System- und Startpartitionen auf sich drauf.

Windows 7 64bit HP

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?