DVDs Spieldauer/Soeicherplatz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Richtig gedacht! die Angabe der maximalen Laufzeit richtet sich nach dem DVD Video Standard. Du kannst aber 4,7 GB Daten auf den Rohling brennen. Auf was für einem Gerät willst du den Film denn später abspielen? 

schleimigerkerl 24.11.2016, 19:59

Ok... ja eigentlich so ziemlich auf allen Geräten :)

0
doesanybodyknow 25.11.2016, 07:24
@schleimigerkerl

Also, eine DVD ist erstmal als reiner Datenträger anzusehen. Dieser hat eine Kapazität von 4,7 GB (single layer). Du kannst also jede Datei bis 4,7 GB darauf brennen. 

Wenn die Abspielgeräte das verwendete Videoformat und den Codec beherrschen kannst du deine Videodatei einfach unverändert darauf brennen. 

Sobald es darum geht, eine DVD zu erstellen die dem DVD Video Standard entspricht, sieht die Sache etwas anders aus.

DVD Video konforme DVD's enthalten eine standardisierte Ordnerstruktur. Diese Ordner enthalten MPEG2 kodierte Videodateien im VOB-Format (Menü, Hauptfilm, Bonus-Clips, etc.), evtl. Untertitel-Dateien, Kapitel- und Menüstrukturdaten. Diese konformen DVD's lassen sich auf jedem DVD-Player abspielen. 

Um so eine DVD zu erstellen brauchst du eine entsprechende Authoring-Software. 

Du bekommst dann immernoch die 150 Minuten darauf, allerdings in einer etwas geringeren Qualität. Die 120 Minuten Angabe geht von (lass mich nicht lügen) 8000kbit/s für Video aus um kommerzielle Ansprüche zu erfüllen.

Du musst dich also entscheiden. 

0

Was möchtest Du wissen?