DVD Rip Programm

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1) Qualität: 1:1 bedeutet, dass du nicht umwandeln darfst, also das Format beibehalten.

2) Mit fast jeder Brennsoftware kann man ein Abbild (.iso) einer Disc auf der Festplatte speichern. Das kannst du dann normal wie eine DVD behandeln. Noch einfacher. Einfach den VIDEO_TS Ordner kopieren und dann z.B. mit VLC Player wiedergeben. Geht natürlich nur bei nicht kopiergeschützten DVDs

Man sollte bedenken, dass fast alle DVDs geschützt sind und legal nicht kopiert werden dürfen.

nimm fraps schau dir den film 1 mal an und in der zeit kanst du ihn aufnehmen :D so machens kumpels die ich kenn ^^

Was möchtest Du wissen?