DVD-R (Rohlinge) Speed? Gb?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du schreibst sehr verwirrend. Die Angabe "Speed" auf einer DVD sagt mit welcher Geschwindigkeit sie beschrieben werden kann. Wenn Du im Menü des Panasonic "für Highspeed optimieren" aktiviert hast, dann kannst Du jeden Film auf der Festplatte mit Highspeed auf DVD brennen. Egal welcher Rohling! 4,7 GB passen auf einen Rohling. Du musst darauf achten mit welcher Qualität Du die Filme auf die Festplatte aufnimmst. In der höchsten Qualität gehen später nur 60 min auf eine DVD. Mit der normalen SP-Qualität gehen 2 Stunden drauf, mit LP 4 Stunden. Soll der Film in einer anderen Qualität auf die DVD als er auf HDD aufgenommen wurde, muss er in normaler Geschwindigkeit beschrieben werden. Das Brennen dauert dann so lange wie der Film. Die neueren Panasonic können auch DL-DVDs brennen. Die haben dann über 8 GB-Speicher. Da geht mehr drauf, viele Player können das aber nicht lesen. Gibt noch viele andere Möglichkeiten, aber ich werde Dir hier nicht die ganze Anleitung nacherzählen. Schau in die Bedienungsanleitung, da steht alles drin!

Die Speicherkapazität von DVD's ist immer gleich. Kauf dir einfach DVD'S die du mit 52 facher (52x) Geschwindigkeit brennen kannst.

Es gibt Dual Layer-DVDs, da geht das doppelte drauf. Der Panasonic brennt immer so schnell er kann. 52fach unterstützt er nicht. Man kann jede DVD verwenden. Sogar 4 fache lassen sich in Highspeed beschreiben. Nur nicht so schnell.

0

Was möchtest Du wissen?