dvd-player zeigt bei blu-ray bildplattenfehler an

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich spielt dein Laptop keine Blu-rays ab, denn auch dort ist nur ein DVD-Laufwerk verbaut.
Es gibt derzeit 3 marktreife Technologien. (älteste zuerst)
1. CD-Laufwerke z.B. Autoradio (können NUR CDs abspielen, keine Blurays, keine DVDs).
2. DVD-Laufwerke z.B. DVD-Player (können DVDs und CDs abspielen, aber keine Blurays)
3. Bluray-Laufwerke (können Blurays, DVDs und CDs abspielen)
Falls es in Zukunft einen neuen Nachfolger gibt, werden Bluray-Laufwerke diesen nicht abspielen können.

warum sollte denn ein DVD-Player Blurays abspielen können? Ist doch ne ganz andere Technik.

Bluray ist die neuere Technologie, also der Nachfolger der DVD. Bluray-Player können problemlos abwärtskompatibel sein, können also die ÄLTERE Technologie DVD abspielen. Aber ein älterer DVD-Player konnte ja bei seinem Bau noch nichts von der neueren Bluray-Technologie enthalten und kann daher nicht aufwärtskompatibel sein.

0

Versuchs mal mit dem Aiseesoft Blu-ray Player, der eine professionelle Blu-ray Abspielsoftware ist. Man braucht nur das Programm zu installieren, dann kann man Blu-ray Filme am Computer anschauen.

Was möchtest Du wissen?