DVD in ein gängiges Videoformat konvertieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

da würde ich an deiner Stelle nichts dran konvertieren, weil das auch garnicht notwendig ist.

Eine Video-DVD besteht immer aus MPEG-2-Dateien und besser werden die nach dem Konvertieren bestimmt nicht aussehen.

Video-DVD sind zu 98% in 4:3 und 16:9 anamorph erstellt.


Virtual dub kann ausschneiden und konvertieren. Wenn du etwas im Netz suchst, findest du auch eine Anleitung, wie du 4:3 in 16:9 ausgeben kannst. Natürlich wie am TV nicht ohne an der Gesamtbildgröße bzw höhe zu verlieren, denn das Bild wird ja in die Breite gezogen.

Als Plugins brauchst du das mpeg2-Plugin und evtl diverse Codecs. Tipp: H.264 avc.


So ohne weiteres lassen sich aber Original DVDs nicht bearbeiten. Der Kopierschutz wirkt da entgegen.

FormatFactory macht das.Solltest Du Dich dafür entscheiden,wähle dann die Benutzerdefinierte Installation.

Ja stimmt.. Format Factory kann auch ausschneiden. Und bringt so einige Codecs schon von selbst mit.

1

Glaube DVD Shrink bin mir aber nicht 100% sicher

Die einfachste Lösung :-) gern benutzt.

0

Freemake Video Converter

Was möchtest Du wissen?