DVD Brennen, was lief falsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

alle programme sollten fähig sein, aus mdf-images eine dvd zu brennen. das mdf ist aber nur ein abbild der dvd, keine videodatei. das abbild kannst du auf eine weitere dvd brennen, aber du musst auch beim brennprogramm "dvd aus image"(oder ähnliches) auswählen.

willst du es am pc abspielen, könntest du es 'mounten' also mit einem programm ein virtuelles laufwerk erzeugen - eine laufwerksimulation sozusagen - von dem du es dann wieder wie eine dvd abspielen kannst. "deamon tools" könnte dir da weiterhelfen. liest du die dvd als ".iso" ein, kannst du es auch mit dem videolan-client aka vlc-player abspielen. willst du es NUR als datei zum abspielen am pc, solltest du auch eine videodatei aus der dvd extrahieren, statt ein abbild der dvd zu erzeugen.

ganz einfach MDF und MDS sind abbilddateien/kontainerdateien einer virtuellen DVD, du muss also den inhalt der MDF/S brennen und nicht die datei selber.

Was möchtest Du wissen?