DVBT wird durch Multithek tv blockiert, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo donutfighter, 

es klingt ganz so, als sei dein DVB-T-Empfang nicht stark genug, so dass die Sender dir nicht richtig angezeigt werden. Dass dir auch bei den anderen Sender der multithek-Startbildschirm angezeigt wird, ist wahrscheinlich nur ein Darstellungsfehler. Wie gut dein DVB-T-Empfang in deiner Region ist und welche Antennen-Art du benötigst, kannst du auf unserer Website testen: multithek.de/so-gehts.html.

Solltest du noch weitere Fragen haben, besuche uns
gerne auch auf Facebook: facebook.com/multithek.

Beste Grüße,
dein multithek-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zusammen,

Samsung UE55J6250, Antenne: One For All SV 9395 Full HD DVB-T Zimmerantenne mit 51 dB Verstärkung, Ort: München zentral.

Finde heraus, bei welchem Multithek-Sender sich dein Fernseher aufhängt. Bei mir waren es einige, u. a. Bloomberg Television (womöglich TimeOut beim Server?). Danach konnte ich nichts mehr machen. Nächstes Programm gewählt, nur black Screen. Eigtl sehr traurig bei so teureren Geräten. Warum wurde dafür kein Fallback implementiert??

Alle o. g. Sender aus der Prog-Liste (in TV) entfernen. Wichtig: Netzstecker ziehen, kurz warten, wieder einschalten. Danach waren - bei mir zumindest - Pro7, ZDF usw. wieder da. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?