DVB T2 welche Möglichkeiten und Kosten kommen da auf einen zu?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dvb-t ist fernsehen über die antenne... also du empfängst dass tv signal wie das radiosignal im auto

wenn du nen kabelanschluss hast, ändert sich da gar nix

echt? Das wäre ja super. Nur der Röhrenfernseher kann das neue Signal nicht mehr empfangen und bräuchte einen Receiver?

Wir haben noch einen älteren Receiver von Premiere, vielleicht geht es auch noch mit dem. Danke schön mal für deine Hilfe.

0
@emusik

beim empfang über nen kabelanschluss ändert sich gar nichts!

dvb-t ist nen alternativer empfang über "funk-signal"... wie schon erwähnt, wie beim radio im auto... über ne antenne... (du solltest dich vom begriff antennenkabel verabschieden...)

das funksignal wird hier geändert... du bräuchtest also, wenn du tv bisher über dvb-t (via funk) empfängst nen neuen reciever... aber das scheint bei dir nicht der fall zu sein!

0
@breitio0

das ist ne reine abzocke der kabelnetzbetreiber die ihren kunden angst machen und ihnen damit nen neuen vertrag auflabern wollen!

0
@breitio0

Ok super, ich glaube ich habe es verstanden. Heißt, es haben leider die anderen ein Problem, wenn die bisher mit einem DVB-T Receiver die Privaten geschaut haben und das Signal wird jetzt eingestellt bzw. umgestellt.

Für alle mit einem Kabelanschluss ändert sich also gar nichts.

Es ist echt irre, wie hier die Leute informiert werden und welch Werbung von z. B. Conrad, Saturn oder Media Markt betrieben wird. Aber auch selbst in der Tageszeitung.

Steigen Sie um, oder Sie schauen ab dem 29.3.17 in die Röhre.

Mit keinem Wort wird erwähnt, dass bestimmte Haushalte mit Kabelanschluss gar nichts unternehmen müssen.

Für mich hat das zum Schluss nämlich so ausgeschaut, dass Freenet TV das Monopol für die Privatsender hat und wer die auch schauen möchte muss für die Entschlüsselung 69 EUR im Jahr je Fernsehgerät bezahlen.

Ich danke allen für eure Antworten

Viele Grüße

0
@breitio0

Hi, wie ich so eben gelesen habe, will Unitymedia ab 1.7. doch den Röhrenfernsehern an den kragen, weil anscheinend dann das analoge Kabelfernsehen abgeschaltet wird. Heißt, ich werde dann doch wohl eine Box für meinen Röhren-Fernseher benötigen, aber muss wenigstens nicht das DVB-T2 holen und zusätzlich bezahlen.

VG

0

Du musst nichts ändern das ist nur bei dbtv so weil der Standard eingestellt wird und da muss bloß wieder eine Box haben selbst der röhren tv muss nichts anderes haben wen dort zb Kabel ist.

prima, vielen Dank für deine Antwort.

0
@emusik

die boxen soll es auch schon  ab 40€ demnächst geben.fals man zb die extra Programme so sehen will wie zb RTL Nitro!

0

Was möchtest Du wissen?