DVB-T Antenne beim Samsung LE32C530

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

wenn du HD-TV genießen möchtest kannst du das bereits, allerdings nur bei den öffentlich rechtlichen Programmen, wie das Erste und Zweite.

Sollte dir das nicht genug sein, kannst du über dein Kabelanbieter HD-TV-Programme dazu kaufen. Auf deren Homepage findest du alles was du wissen musst.

Ps: mit DVB-T kannst du KEINE HD-Programme empfangen, weil DVB-T noch nicht in HD sendet.

Gregorianer 06.03.2012, 11:03

Alles richtig. Es könnte sich allerdings lohnen für mehr Programme zusätzlich eine DVB-T Antenne zu verwenden. Ich habe die besten Erfahrungen mit einer kleinen Antenne ohne stromabhängigen Verstärker gemacht.

0
herja 06.03.2012, 16:37
@Gregorianer

Lohnen kann sich das nicht!

Weil DVB-T KEIN HD sendet und DVB-T WENIGER Programme sendet als alle anderen.

0
mrnoname08 06.03.2012, 11:05

Alles klar, danke dir! :) Dann muss ich nochmal gucken, weil ich auf über den terrestrischen Empfang noch kein HD empfange.

0

Es gibt 3 einfache Fakten:
a) Über DVB-T gibt es keine HD-Sender in Deutschland, nur in einigen EU-Ländern.
b) Über Kabel empfängst du gelichzeitig analoge und digitale Sender, dazu gehören auch die HD-Sender ARD-HD, ZDF-HD und arte-HD
c) Der Samsung LE32C530 hat DVB-T (Antenne) und DVB-C (Kabel), kann also schon die digitalen Programme im Kabel empfangen. Dazu muss nur ein Suchlauf mit der Option "Kabel" gemacht werden.
Es gibt eine Ausnahme:
Solltest du das Kabel-TV nicht von einem großen Anbieter, wie Kabel-Deutschland empfangen, sondern von einer kleinen Hausanlage, dann könnte es möglich sein, dass du keine digitalen Sender bzw. HD-Sender im Kabel hast.
Gruß DER ELEKTRIKER

Über DVB-T gibt es keine Sender, die in HD senden. Wann das auch über DVB-T kommen wird, steht noch in den Sternen.

mrnoname08 06.03.2012, 11:05

Danke dir! :)

0

Deine Antenne hat bei einem Test alls 14 von 16 Abgeschnitten. Da gibt es viele bessere zum Beispiel Philips SDV 7120.

Was möchtest Du wissen?