1 Antwort

Hi Jonash380, was willste denn eigentlich wissen? Nun der Versuch, Deine Frage zu entschlüsseln:

  • DVB-T Stick, PC auch mit Kabel empfang?

Nein, das geht nicht. Du kannst kein Kabelsignal in den Stick leiten, damit die Kabel-Sender am PC angezeigt werden. Hierfür brauchste eine Grafikkarte mit TV-in. Diese Karten haben einen eigenen Tuner und verarbeiten somit das TV-Signal aus der Dose. Beispiel: -> Link

  • mit DVB-T STICK am PC auch FernseheN gucken?

Ja, dafür ist dieser Stick (mit eingebauter Antenne) auch gedacht. Vom DVB-T-Sender muss ein starkes Signal empfangbar sein. Alternativ kann auch eine Hochantenne an den Stick angeschlossen werden, um ein stärkeres Signal zu erhalten. Du kannst mit dem Stick nur die Sender empfangen, die abgestrahlt werden.

  • DVB-T STICK vom PC auch FernseheN gucken

Nein, das ist nicht möglich, denn der Stick klappt nur einen PC, mit einem Prozessor ab 1.2 GHz, einem WINDOWS-Betriebssystem und dem USB 2.0-Anschluß.

. . . .

Stellste bitte das nächstes mal klarer formulierte Fragen? Danke, Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?