DVB-S, schlechtes Signal bei 3 TV-Sender, die anderen gehen. Was kann in diesem Fall die Ursache sein?

2 Antworten

Nur 3 Sender schlecht? Das kann also schon nicht an der Hardware liegen. Du solltest mal einen der "schlimmen" Sender aufrufen und im Einrichtungsmenu die manuelle Feinabstimmung aufrufen. Nun per + oder - die Frequenz etwas ändern. Du siehst ja, ob die Signalstärke sich erhöht oder weiter verschlechtert. Das machst du, nach Erfolg auch mit den anderen 2.

Danke, habe mal geschaut. Die anderen Frequenzen  in dem Bereich sind sehr Unterschiedlich. Die Frequenz 10743MHz H/L hat zwischen 12 und 15%. 10832MHz H/L hat 45%. Also die Umliegenden Frequenzen sind ein bisschen besser.

0
@nicoleinchen1

Das ist allgemein eine etwas zu schlechte Signalqualität. Sind vielleicht hohe Bäume oder ein Hochhaus in der Nähe? Oder die Schüssel ist minimal verstellt. Als erstes würde ich aber bei den Problemsendern die Frequenz aufschreiben und dann testweise ein klein wenig verändern...

0

Das Problem hatte ich auch. Ursache war damals, dass bei Astra mehrere Satelliten nebeneinander sind. Ich damals meine Sat-Antenne nach dem schlechtesten Programm ausgerichtet und konnte so zufriedene Ergebnisse erreichen. 

Was möchtest Du wissen?