DVB C DIGITAL EMPFANGEN

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

für die digitalen Sender benötigst du nicht zwingend eine Karte, diese werden mittlerweile schon frei ausgestrahlt.

Einen Receiver benötigst du aber auf alle Fälle, entweder als einzelnes Gerät oder im TV integriert.

Möchtest du dann noch alle verfügbaren HD Sender sehen, dann benötigst du auch eine zusätzliche Karte beziehungsweise für den Fernseher möglicherweise noch ein CI+ Modul.

DVB-C = Digitale Sendenorm im Kabel, HD tauglich

Du brauchst entweder einen externen Receiver oder einen Receiver im Fernseher. Wenn Dir die öffentlich rechtlichen reichen, brauchst Du keine Karte. Möchtest Du auch die Privaten in HD sehen, dann musst Du sie abonnieren und brauchst dann eine Karte. Oder für Sky.

Er fragt nach digital , nicht nach HD

0

Das D bei DVB-C heißt schon digital
Entweder du brauchst einen Fernseher mit DVB-C-Tuner oder (bei anderem Fernseher) einen zusätzlichen DVB-C-Receiver.
Die meisten Kabelanbieter strahlen um die 50 unverschlüsselte Digital-Programme aus, davon nur 3 in HD-Qualität.
Willst du mehr, brauchst du eine Smart-Card vom Kabelanbieter und je nach Receiver auch noch ein CI+ Modul, dass zur Karte und dem Entschlüsselungsverfahren passt. Welches das ist, musst du beim Kabelanbieter erfragen.
Gruß DER ELEKTRIKER

Diese HD Sender gelten als Pay TV, kosten monatlich Geld. Eine Tatsache, die nicht jeder mitmacht.

Was möchtest Du wissen?