Duschtür schimmelt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso blamieren?

30 Jahre ist eine lange Zeit für eine Duschkabine, nur die Tür wirst du als Ersatzteil wohl nicht mehr bekommen, und wenn doch, dann ist die sicher teuerer als eine neue Duschkabine.

Ersatzteile sind imme teuer!

Die billigste Duschkabine kostet so um die 100€, ab 200€ bekommt man schon was akzeptables.

Sprich den Vermieter darauf an, dann siehst du wie er reagiert, ja nach Reaktion, kannst du vorschlagen dich an den Kosten zu beteiligen, oder sie selbst einzubauen (ist nicht so schwer).

Wenn er sich komplett quer stellt, dann kannst du die Kosten allein tragen, oder dich an einen Mietverein wenden.

Schämen musst du dich wegen der Frage bestimmt nicht, du stehst schließlich in der Dusche.

Danke, ich versuche mein Glück. Ist ja eigentlich offensichtlich das die nicht mehr so super in Schuss ist.

Ich rede einfach mal mit ihr :)

1

fragen kostet doch nichts.

Klar kann man fragen, wieso auch nicht.

Ja dachte das es vielleicht nicht berechtigt wäre zu fragen. Möchte mich ja nicht blamieren :)

0

Frag einfach nach, so ein Vermieter ist auch nur ein Mensch

1

Was möchtest Du wissen?