Duschen wenn es regnet?

5 Antworten

Natürlich kannst du duschen wenn es regnet oder gewittert. Ihr wohnt ja sicherlich nicht in einem haus ohne dach und elektrik deshalb habt ihr auch einen blitzableiter. Aber auch ohne kommt der blitz ja nicht einfachso in die badewanne geflogen. Also du brauchst echt keine angst zu haben ;-);-):-(:-D

Ein Blitz kann auch durch die Wasserleitungen, die aus Metal sind fließen. Allerdings gibt es Richtlinien für moderne Häuser, die eine Erdung solcher Leitungen vorsehen. D.h. es kann höchstens im Altbau zu Stromschlägen beim Duschen kommen. Wenn du dir nciht sicher bist, informier dich beim Haushälter - der sollte das wissen.

Ja das wissen die wenigsten, aber Regen ist elektr Geladen, wenn der auf ein älteres Haus kommt, dann kann man so sträkeStrömschläge bekommen, sodass man stirbt oder gelähmt ist danach. Ich würde nicht bei regen duschen! Zu gefährlich

hast du i.was geraucht oder so ? Regen ist im leben nicht elektrisch geladen. guck mal weniger Horrorfilme :'D

1
@MrClever2023

Ich bin ja kein Feind von Humor - aber bei Sicherheitsfragen ist Sarkasmus nicht sehr angebracht ;)

0
  1. Regen ist nicht = Gewitter
  2. Habt ihr euer Wasserreservoir sicher nicht offen auf dem Dach

Wenn es regnet dann darfst du! Aber wenn es dazu noch blitzt oder donnert dann Wasser aus! :-)

Was möchtest Du wissen?