Duschen mit Leuten aus meine Fußball Verein. Was tun?

10 Antworten

Hallo Anonymus51423,

wieso findest du das denn bitte komisch? Es ist völlig normal, dass bei allen Mannschaftssportarten nach dem Training oder Spiel gemeinsam geduscht wird. Und das sowohl in den Jugendmannschaften als auch bei den Erwachsenen. Komisch wäre es eher, wenn man es nicht machen würde.

Schließlich hat man nach einem Spiel oder Training eine Dusche dringend nötig, da man eben verschwitzt und dreckig ist. 

Was du machen sollst? Ganz einfach: Nach dem Spiel ganz normal in die Umkleide, die dreckigen, verschwitzten Klamotten aus ziehen und ab unter die Dusche. Glaube mir, danach fühlst du dich besser. ;)

LG Sascha

Ich würde das ganz cool machen. In den Duschräumen wir es ja wohl sowas geben, wie einen Haken, wo man die Badetücher aufhängen kann. (?)

Ich würde ein großes Badetuch mitnehmen. dann würde ich wenn ich mich ausziehe, das Badetuch um meine Hüfte schlingen, wenn ich nur noch die Unterhose anhabe, und dann unter dem Badetuch die Unterhose ausziehen. 

Und zum Duschen auch Badelatschen anziehen; das schützt vor einer Fußpilz-Infektion.

Dann würde ich zu den Duschräumen gehen, dabei kann ich abchecken, ob ich eine Erektion davon bekomme, wenn ich meine Mannschaftskameraden nackt sehe. Gegebenenfalls würde ich wieder zurück zur Umkleide gehen um mich zu beruhigen oder vielleicht zur Toilette gehen und versuchen zu urinieren. (Damit beruhigt sich der Penis auch oft.)

Wenn ich mich beruhigt fühle würde ich wieder zu den Duschen gehen. Das Badetuch ablegen, aufhängen und mich sofort mit dem Gesicht zur Wand drehen und dann duschen. - Wenn ich fertig geduscht bin, dann wieder das Badetuch um, abtrocknen und anziehen.

Irgendwann wird es dir lästig sein mit dem Badetuch und du wirst nackig zur Dusche gehen ohne darüber nachzudenken, ob du eine Erektion bekommst oder nicht.

Mache es dir nicht zu schwer. Wenn du in die Umkleide kommt gleich ausziehen und Badetuch mitnehmen aber nicht umbedingt umhängen, sondern aufhängen und dann duschen und wieder abtrocknen, anziehen fertig. Je normaler du damit umgehst umso weniger Reaktionen vom Umfeld (gerade in deinem alter). Wenn sie deine Scham bemerken wird es in deinem alter nur schwehrer.

Hallo. Das ist ganz normal sich nach dem Sport zu duschen. Wenn du dich mit dem Rest deiner Mannschaft duscht dann machst nackt den mit Kleidung ist es unhygienisch h.

Viel Erfolg.

Servus Anonymus51423,

Niemand kann dich dazu zwingen, nackt mit den anderen zu duschen. :)

Du kannst auch einfach nicht mitduschen oder in Badehose duschen, wenn dir das so lieber ist - du kannst das halten, wie du möchtest, das ist nämlich völlig okay :3

An all die Leute hier, die denken, dass "nackt duschen" das einzig Richtige ist: Sie haben teilweise Recht - natürlic hist es am Sinnvollsten, aber jeder Junge hat ein anderes Schamgefühl und es gibt einfach welche, die das nicht möchten :o

Daher: Falls du wirklich nicht nackt vor anderen duschen möchtest, musst du auch nicht - es spricht rein gar nichts dagegen, dass du entweder gar nicht mit den anderen duschst, eine Badehose zum Duschen nimmst oder dich so hinstellst, dass dich keiner sieht und dich einfach möglichst schnell abtrocknest und wieder anziehst :3

Im Endeffekt entscheidest du alleine, was du machst - also lass dir hier nicht einreden, dass das irgendwie pussyhaft oder so wäre :o

Wen ndein Schamgefühl sagt, dass du nicht nackt duschen willst, ist das völlig okay :)

Lg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 2011 Ratgeber auf Gutefrage

Was möchtest Du wissen?