Darf ich mit einer frischen Narbe duschen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So lange die Fäden drin sind, darf die Stelle nicht nass werden. Dadurch wird die Haut weicher und die genähten Stellen können "ausreißen".

Dusch doch erst mal den Körper vom Hals abwärts ab. Das erfrischt ja auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst dich ja duschen ohne den kopf unter wasser zu halten, und dir dann von jemand anderem nochmal extra die haare waschen lassen, sollte schon irgendiwe gehn. oder setz ne dusch-haube auf ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest wirklich aufpassen, oder dir ein Pflaster darüber kleben, in der Apoteke gibt es Wasserdichte, nicht dass die Nähte aufweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machs lieber nicht. Du kannst Dich ja mal am Waschbecken waschen. Oder habt Ihr keins?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wurde ein großes pflaster drüberkleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht auf garkeinen Fall 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?