Duscharmatur Gewährleistung ohne Einbau

 - (Gewährleistung, Sanitärinstallation)

1 Antwort

Die entscheidende Frage ist, wer die Armatur denn bestellt hat - der Sanitärbetrieb nach Deinen Angaben oder Du selbst? Denn der Fehler hätte ja schon vor Bestellung bei Inaugenscheinnahme der Armatur auffallen müssen. Sofern der Betrieb die Armatur nach Deinen Angaben bestellt hat, wäre das Dein Fehler (und auch von Dir zu bezahlen). Ggfs. könntest Du allerdings m.E. den Architekten, der die Armatur mit ausgesucht hat, in Regress nehmen.

Kostenübernahme bei Beschädigung eines Waschbeckens?

Hallo; Unser Waschbecken (Mietsache) wurde durch ein herabfallendes Glas beschädigt. Die Haftpflichtversicherung gewährte für die Instandsetzung ohne Kostenvoranschlage 350€. Meine Frage wird die Armatur auch ersetzt?-Die Sanitärfirma will die alte Armatur nicht mehr einbauen?

...zur Frage

Küche fliesen Dauer?

Wie lange dauert es ungefähr, bis alte Fliesen in einer ca. 18 qm großen Küche abgeschlagen und der Untergrund verputzt und neu mit Fliesen bestückt ist?

Handwerker sanieren im Auftrag der Hausverwaltung eine Nebenwohnung.

...zur Frage

Glasscheibe in Wandausschnitt einbauen

Hallo und guten Abend, wer hat einen guten Tipp, wie ich eine Glasscheibe in einen Wandausschnitt einbauen kann? Die Wand wurde zwischen 2 Zimmern im oberen Bereich ca. 40 cm herausgebrochen und soll mit einer Glasscheibe gefüllt werden. Die Scheibe soll bündig in dem Badezimmer verbaut werden und das Bad soll deckenhoch gefliest werden. Ich habe somit etwas Tageslicht im Bad :-) Wie kann die Scheibe befestigt werden? Vielen Dank für Eure Tipps!

...zur Frage

Waschbecken mit Silikon zur Wand abdichten, zwingend nötig?

Ich bin gerade bei der Badsanierung. Nach dem Durcharbeiten mehrerer Handwerker-Bücher und unzähliger Youtube-Videos ist die klare Empfehlung: Zwischen Wand und Waschbecken immer mit Silikon abzudichten. Ich meine am oberen, für jeden sichtbaren Rand des Waschbeckens. Was mich jedoch wundert -> Bei uns im Haus mit drei Bädern und bei vielen Freunden und Bekannten sehe ich oftmals kein Silikon dazwischen. So das m.E. Wasser dahinterkommen kann.

Haben die Handwerker damals (vor 25 Jahren) gefuscht? War das der damalige Standard oder wollten die Geld sparen?

Besten Dank für Antwort Martin

...zur Frage

Bad Lüfter im Dauerbetrieb. Ist es normal?

Hallo,

meine Wohnung wurde saniert und im Bad ist ein neuer Lüfter installiert worden. Ist auch sehr leise.

Leider läuft der Lüfter seit 3 Wochen im Dauerbetrieb, ganz ohne Unterbrechung und verursacht somit die Stromkosten.

Angeblich hat er einen Feutigkeitssensor eingebaut (vom Licht im Bad unabhängig). Ich habe mich an meine Verwaltung gewendet und folgendes wurde mir mitgeteilt: "Nach Rücksprache mit der Firma, die den Lüfter eingebaut hat, lässt sich der Lüfter nicht anders einstellen".

Nun meine Frage: ist es normal, dass der Badlüfter die ganze Zeit läuft oder stimmt da doch was nicht?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

Gruß Michael

...zur Frage

Küchenarmatur im Bad einbauen?

Hallo,

Spricht etwas dagegen eine armatur die Fr die Küche gedacht ist im Bad einzubauen?

Wir denken an diese
http://m.ikea.com/de/de/catalog/products/art/40305947/

Muss es dann ein Waschbecken ohne Ablauf sein?
Könnte sich die Versicherung beschweren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?