Dusch WC mit Regenwasser

3 Antworten

Die Spülung des WC´s hat nichts mit dem Wasseranschluss des Dusch WC´s zu tun, zumindest nicht zwangsläufig. Möchtest du das Dusch WC Nachträglich einbauen, so solltest du zu diesem Anschluss eine Frischwasserleitung legen, Dies geht auch recht ansehnlich mit einem Verchromten Kupferrohe und den dazugehörigen Verchromten Anschlussfittingen, das wasser kannst du z.B. Dann am Waschtisch "Klauen" dort sollte ja der Anschluss mit Frischwasser vorhanden sein. Regenwasser solltest du für ein Dusch WC (Sprich für die Dusche) nicht verwenden die Spülung kann bedenkenlos weiter mit Regenwasser erfolgen.

Irgendwie wird die Toilette doch jetzt auch gespeist, dann muss man doch nur ab jetzt das Duschwasser einspeisen und die Dusche wird dann vom Regenwasser gespeist, und erwärmt.......somit wäre das doch machbar.

Ein Dusch WC ist nicht möglich ,weil Regenwasser und Trinkwasser laut verordnung nicht zusammen kommen darf ,da es sein könnte das Schmutzwasser ins Trinkwasser gelangen könnte. Also nur entweder oder.

Richtig Trink- und Regenwasser dürfen nicht in Kontakt gebracht werden, dies passiert aber bei enem Dusch WC auch nicht. Sonnst könnte ja der Schlussvolgerung nach auch Abwasser mit dem Frischwasser in Kontakt kommen, dies ist jedoch ausgeschlossen.

Von daher steht der Nutzung von Regenwasser für die SPÜLUNG und Frischwasser für die Duschfunktion nichts entgegen, da die Systeme nicht mit einander verbunden sind, Es müssen lediglich zwei separate Leitungen vorhanden sein.

0

Japanische Schüsselerlebnisse

Vor ein paar Wochen war ich in einem japanischen Restaurant in Düsseldorf und musste feststellen, dass Sitztoiletten mit allem möglichen Schnickschnack ausgestattet sind. Natürlich fasziniert mich die moderne Sanitärtechnologie und ich spüle mit dem Gedanken, bei meiner nächsten Badezimmer-Renovierung statt einer mitteleuropäischen Toilette eine Schüssel aus dem Reich der aufgehenden Sonne zu erwerben.

Automatischer Deckelöffner, eingebautes Bidet mit Wasserstrahltemperaturregler, beheizbare Toilettenbrille, automatische Spülung, Warmluftgebläse, Sound-Effekte zum Übertönen von Körpergeräuschen usw.... faszinierend!

.

Hat vielleicht jemand von Euch solch eine Hightech-Toilette?

Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Kennt Ihr einen günstigen Lieferanten?

Habt Ihr Euch so eine Schüssel gekauft und plötzlich festgestellt, dass die meisten Funktionen schlichtweg unnötig sind?

Ist es überhaupt empfehlenswert, weil die vielen Funktionen auch Verschleiß mit sich bringen?

Wer repariert diese Geräte, wenn sie mal defekt sind? Muss man die Schüssel nach Japan schicken?

.

Danke für Eure Erfahrungswerte.

...zur Frage

Dusch WC Erfahrungen?

Habt ihr ein Dusch-WC von Wacor -MEWATEC E300 - oder von Vebra Vebra Air PowerWash Professional oder andere Erfahrungen? Ein starker Duschstrahl ist notwendig wegen Darm OP.Kann man in den Beschreibungen darüber etwas finden? Danke!

...zur Frage

Hallo zusammen, ich bin etwas überfragt. Ich möchte die Drückerplatte vom Wand-WC tauschen, aber kenne die Marke nicht bzw. was man Alternativ nehmen kann?

...zur Frage

Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Meine Toilette spült nicht mehr richtig, wie kriege ich das wieder hin?

Folgendes ist wichtig zu wissen: Ich bin zur Zeit im Ausland und hier herscht eine Wasserknappheit, weswegen das Wasser dass normalerweise automatisch wieder in den Spülkasten läuft, abgestellt ist. Man muss das Wasser dann mit der Gießkanne nachfüllen. Das war bis jetzt auch kein Problem, aber seit ein paar Tagen läuft der Spülkasten nicht mehr voll und das Wasser läuft einfach durch. Das heißt auch die Spülung funktioniert auch nicht mehr richtig. Hinzu kommt, dass sich im Spülkasten ein kleines Plastik Teil gelöst hat (Foto anbei), was sicherlich auch mit dem Problem zusammen hängt. Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Regenwasser Zisterne?

Hallo

Ich hab jetzt schon viel über Regenwasser Nutzung gelesen.
Die Preise für Zisternen und die Pumpen gehen VON - BIS......

Wir haben bauen grad und haben dann einen Garten von ca 400qm.

Hat jemand schon gute Erfahrungen mit den Systemen aus den Baumärkten gemacht?
Wer kann mir eine Beratung nennen mit der er selbst gute Erfahrungen gemacht hat.

Evtl wollen wir mit dem Regenwasser auch unser Gäste-WC im EG betreiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?