Durst, obwohl schon viel getrunken?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo,

hängt davon ab, wie du dich ernährst /was du heute abend gegessen hast. Aber ich würde schon zum Arzt gehen, wenn dies öfters der Fall ist.

Weil, wenn du öfters einen so großen durst hast, kann es krankheitsbedingt sein. Also zum Arzt zur Sicherheit : großes Blutbild, Glucose Belastungsstest, Urinanalyse.

Ein großer Durst kann ein Zeichen von Diabetes sein.

Gruß, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenn das, aber dann hab ich meistens nen Grund dafür, zum Beispiel hab ich dann an dem Tag extrem viel geredet, auch wenn ich Referate oder so hatte, oder Sport. Es kann aber auch sein, dass tatsächlich eine Krankheit dahintersteckt, Diabetes, was mit der Schilddrüse oder der Niere, Magersucht. Wenns morgen immer noch ned besser ist, auf jeden Fall zum Arzt gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, sorry liebe Leute, wenn Du 3 Flaschen Wasser trinkst, je zu 0,75 Liter, dann trinkst Du noch zu wenig! Reines Wasser und auf Kristallsalz umstellen. Und dem Körper an Wasserzuführen was er braucht. Du schreibst auch gar nicht wie alt Du bist? Hast Du am Tag Sport getrieben? Zu viel Alc getrunken? Und jetzt Nachdurst? Da sind so viele Ungereimtheiten, die Du uns nicht mitgeteilt hast.

Gruß Rodgi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achherjesoists
14.08.2013, 21:06

was eine schlaue antwort. reines wasser und mindestens 5 liter am tag oder? oh man oh man... gut dass nicht alle auf märchen hören.

0

Wenn ich du äre würde ich jetzt zum Krankenhaus gehen ..

Mein Opaa hat das gleiche aber er hat von Arzt Tabletten bekommen und muss nicht mehr so viel trinken aber es hat sich herausgestellt das er Diabetes hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald sich der Körper irgendwie schlagartig verändert und man keine Ursache dafür weiß, sollte man einen Arzt besuchen :) Da haben die Muttis schon Recht. Das du soviel Durst hast, kann darauf hindeuten dass deinem Körper viel Flüssigkeit fehlt..... und wieso das so ist, kann dir nur der Arzt beantworen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein, dass du eine Infektion hast, deine Mutter zuviel Salz ins Essen mischt, die Heizungsluft trocken ist oder im schlimmsten Fall, dass dein Blutzuckerspiegel zu hoch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel Wasser trinken ist auch nicht gesund. Eine Untersuchung kann nicht schaden - könnte ja eine Zuckererkrankung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey,

mir geht das auch oft so..ich hab Tage da kann ich ohne Pause trinken und der Durst geht nicht weg.. aber das legt sich nach nem Tag meistens bei mir :) ist aber nichts schlimmes bei :)

LG, LisaYou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt, bei drei flachen ist nichts bedenkliches pro tag ( also 3 liter )

solltest aber darauf achten dass du nicht nur wasser trinkst. isotonische drinks sind am besten. nur wasser kann tödlich sein wenn dein körper es nicht kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von zuviel trinken ist noch keiner gestorben, vorausgesetzt anti alc. Wenn der Mensch durst hat soll er trinken. Wenn das nicht mehr aufhört, mußt du beim Arzt vorbeischaun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achherjesoists
14.08.2013, 21:03

falsch... zu viel asser trinken und du hast eine wasservergiftung und stirbst.

0

Wenn das öfter vorkommt, kann das ein Zeichen für Diabetes sein. Oder du warst gestern ordentlich beim saufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laddi
27.03.2012, 23:36

Oder Knoblauch gegessen?

0
Kommentar von Leaaafr
27.03.2012, 23:38

Ich war weder saufen, noch habe ich Knoblauch gegessen.. Und Diabetes kanns auch nicht sein, sonst wäre mir schwindelig oder sonst etwas.. Süßes kann ich ohne beschwerden essen :D

0

Was hast du denn getrunken?Wenn es z.B. Cola oder sonst irgendeine Limo war ,dann ist es ja auch kein Wunder,denn das löscht den Durst auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leaaafr
27.03.2012, 23:37

Also mehrere Sachen... Aber von nixx ging das weg..

Wasser am meisten. Ein Glas Cola. bei einem Geburtstag hab ich ein Zitroneneis gegessen, das ging auch ein bisschen für kurze Zeit aber dannkam das wieder..

0
Kommentar von achherjesoists
14.08.2013, 21:08

bei mir löscht cola durst. trink kaum was anderes.

0

Mach mal einen Blutzuckertest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?