Durst nach dem ich getreideprodukte gegessen habe?

1 Antwort

Evtl. verträgst du kein Gluten.... würde ich ggf. mal beim Arzt abklären lassen ob da ne Unverträglichkeit besteht. Was anderes würde mir zumindest jetzt nicht einfallen

Ich trinke nie Wasser und habe nie Durst?

Ich trinke schätzungsweise einen Liter Kaffee (Mit Milch) und einen Liter Milch (pur) täglich. Aufgeteilt durch den Tag. Ab und zu kola oder ähnliches. Kriege nie Durst und vermisse nie Wasser. Ist das in Ordnung? Danke

...zur Frage

Riesen Durst nach Kreatin Einnahme?

Hallo
Ich nehme nun seit 2 Wochen Kreatin und habe seitdem Riesen Durst
Normalerweise trinke ich sehr wenig Wasser (1-2 Liter ) aber nach dem Kreatin trinke ich um die 4-5 Liter und habe trotzdem noch Riesen Durst
Liegt es am Kreatin ?
(5 Gramm pro Tag)

...zur Frage

Extremer Durst seit 4 Wochen

hallo zusammen,

wie schon oben steht habe ich seit 4 Wochen extremen Durst, eigentlich dauerhaft. Ich trinke täglich zwichen 3-5 Liter, je nachdem wie ich Zeit zum trinken habe. Diabetes wurde bereits ausgeschlossen, mir wurde Blut abgenommen. Dabei ist meine "katastrophaler" Choleterinwert aufgefallen, obwohl ich mich gesund ernähre und Sport mache (1,82m, 76 Kg). Das soll ich nun mit einer noch gesünderen Ernährung richten. In 4 Wochen wird mir erneut Blut abgenommen. Des weiteren habe ich jetzt seit 5 Tagen oft ein pelziges Gefühl im Mund und mein Urin stinkt seit heute mega wiederlich, obwohl ich so viel trinke und die letzten Tage nichts gegessen habe was ihn so stinken lassen könnte. Der Urin wird diese Woche ins Labor geschickt. Meine Frage ist jetzt einfach, ob von euch schon mal jemand solche Symptome hatte, und was es dann war, oder ob jemand eine Ahnung hat.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Gewöhnt sich der Körper an viel Flüssigkeit, wenn man von Kindheit an sehr viel trinkt?

Hey Leute, ich frag jetzt mal nicht dieses typische "ist es schädlich viel zu trinken" Drama ab. Ich frag mich halt eher, woran es liegt das ich so Viel trinke.

Also ich bin 20, 1.73 groß, um die 80 kg schwer.. Trinke zwischen 4 und 7 Liter pro Tag. Überwiegend Wasser. Ich reagiere extrem auf Wärme, bin wohl auch immer ein wenig kühl (35/36 Grad Körpertemperatur) und schwitze sehr schnell und auch extrem viel. Ich gehe eher selten Pinkeln dafür das ich so viel trinke.

Nun. Das ist aber schon immer so gewesen. Meine Mutter erzählte mir das ich schon als Baby nie genug trinken konnte. Ich bin es quasi gewohnt von Baby an viel Flüssigkeit aufzunehmen. Bei weniger als 3 Liter bekomme ich Kopfschmerzen weil ich zu wenig getrunken habe.

Meine Haut dankt es mir schon ziemlich, keine Pickel und total weich. Wieso also meinen so viele es sei schädlich? Ich kam bisher gut damit klar so viel zu trinken, nur kommt es einem dann doch manchmal komisch vor. Mir wird nahegelegt mich mal auf Diabetes zu prüfen, und vllt mache ich das auch einfach zur Sicherheit. Nur da es ja eigentlich schon immer so ist müsste ich dann von einer Diabetes nicht was mitbekommen haben?

Naja meine eigentliche Frage ist halt, ob es nicht auch vollkommen normal ist, ob es nicht vllt gesund ist und es vllt einfach Sache der Gewohnheit ist wenn man viel trinkt. Ich trinke halt weil ich Durst hab. Manchmal exe ich nen Liter Wasser wenn ich von unterwegs komme wo ich keine Gelegenheit hatte zu trinken.. Und ich wundere mich wie viele Probleme manche Menschen damit haben auf ihre 2 Liter am Tag zu kommen.

Ab wann ist es schädlich für den Körper? Wenn man einen Umschwung wagt von wenig auf viel wird es doch wesentlich schlimmer sein als die Gewohnheit von kind an viel zu trinken oder?

Danke Schonmal für eure antworten :D

...zur Frage

Ruhepuls von 45-50 normal?

Ich liege abends im Bett und Messe aus Neugier meinen Puls. Dabei bekomme ich als Ergebnis einen Ruhepuls von 45-50. Je nach dem. Meine Frage ist ok das normal ist? Ich weiss normal, normal ist es nicht aber ich habe Tage da trinke ich viel Koffein(so alle 3 Tage). Heute z.b war es 500 ml (eine dose) Monster Energy & 1.5 Liter Cola Light. Meine Frage ist ob es davon kommen kann dass das koffein den Puls hoch treibt und wieder abfallen lässt oder ob jemand weißwoher das kommen kann? Und was ich dagegen ruhen kann? Danke an alle Antworten Schonmal

...zur Frage

Kann nicht schlafen, weil ich Durst habe.

Ich habe jede Nacht, wenn ich schlafen will, Durst, aber nicht nur ein bisschen, stattdessen trinke ich meistens über einen Liter Wasser und erst dann kann ich mich zum schlafen legen. Aber warum habe ich diesen Durst und vor allem wie werde ich ihn los?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?