Durchweg müde - warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest auf jeden Fall est mal zu Deinem Haus- Kinderarzt. Der kann ein paar Blutwerte untersuchen die auch damit zu tun haben können. Sag dort auch, Du möchtest den Vit D -Spiegel wissen.

Ansonsten haben zur Zeit sehr viele Menschen mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Der lange dunkle Winter hat viel damit zu tun.

Du solltest versuchen, jeden Tag, möglichst um die Mittagszeit, wenigstens eine halbe Stunde draussen zu sein, wenn es geht in der Sonne. Ansonsten viel Obst, Gemüse und Fisch essen und abwarten was der Arzt sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JinJinMMFM 27.03.2013, 14:36

Ich war schon beim Arzt, er sagt es ist alles gut, und es ist ja schon seeeeehr lange so.

0
SisterSue 27.03.2013, 15:08
@JinJinMMFM

Geh zu einem anderen Arzt. so ohne Blutwerte und vor allem ohne die richtigen Blutwerte (z. B. Vit D Spiegel) kann er das nicht sagen !!

0

ich hatte eisenmangel im körper ;) hab dann so tabletten aus der apotheke geholt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm das vitamin b12 das hilft! ich kenn das von früher das liegt am wachstum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann vom Stress kommen. Entspann dich einfach mal. Musst ja nicht unbedingt schlafen. Oder trink mal Tee, das hilft fast immer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wintermüdigkeit, das ist oft so, wenn man zu sehr gestresst ist. geh mal zum arzt, der kann dir mehr dazu sagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JinJinMMFM 27.03.2013, 13:59

Wie gesagt das ist seit Monaten so, war auch schon Anfang letzten Jahres...

0

Was möchtest Du wissen?