durchsichtiges dünnflüssiges Sparma - wenig oder keine Spermien / unfruchtbar?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

  • Normalerweise ist Samenflüssigkeit genau wie Du beschreibst gelartig und weißlich. Nach einigen Minuten (5- 20 min) verflüssigt es sich dann.
  • Dünnflüssige Samenflüssigkeit ist nicht normal, sondern kann ein Zeichen für eine fehlende Komponente und damit für ein medizinisches Problem sein, das auch auf die Fruchtbarkeit Einfluss haben kann, aber nicht muss. Bei Kinderwunsch sollte dies in der Tat urologisch abgeklärt werden.
  • Du hast recht, dass dies anfangs sehr heikel anzusprechen ist. Ich finde, zu Beginn einer Beziehung ist Fruchtbarkeit nun auch nicht die entscheidende Komponente. Warte doch erst einmal ab, ob die Beziehung dauerhaft stabil wird.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueAngel1234
05.03.2014, 18:18

Danke Kajjo für deine informative Antwort. Natürlich ist es nicht das Wichtigste zu Beginn einer Beziehung (9 Monate), aber als Frau mache ich mir schon Gedanken, ob mein Wunsch nach einer eigenen Famile wohl möglich sein wird. Ich könnte mir vorstellen, dass diese Beziehung wirklich eine Zukunft hat und wir auch schon zwecks Wohnsituation geredet haben, da uns die 300 km die uns trennen doch beleasten.

1

Männer müssen mindestens alle 3 Tage eine Erektion haben, das ist ein Selbstestprogramm, das funktionieren muss. Daraus ergibt sich dann von selbst, dass 3 Wochen ohne gar nicht möglich sind. Dein neuer Freund wird sicher mehr trinken , und den Rest hab ich dir ja schon erklärt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kajjo
05.03.2014, 17:17

Erektion und Ejakulation sind aber verschiedene Dinge...

2

Die Farbe und Konsistenz des Spermas sagt nicht ueber die Qualitaet aus.Nur um ganz sicher zu sein,koennt ihr ja das Sperma einmal testen lassen. LG gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im letzten Endes kann nur dee Arzt Gewissheit schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueAngel1234
05.03.2014, 05:11

Die letztendliche Gewissheit schon, aber sagt die Farbe und Konsistenz des Spermas etwas über die Fruchtbarkeit aus und wenn ja in wie fern?

0

also das Sperma kann mal so und mal so aussehen und ein mann wird da nicht jedes mal genau prüfen wie es sich verändert hat, meist ist es flüssig, milchig und es kann auch dickflüssig sein und tropfig.

wenn das sperma weit rausspritzt liegt das daran das die prostata es hinauspumpt, normalerweise pumpt sie es in drei bis vier zügen hinaus und das wird vom mann als orgasmus empfunden. dieses pumpen kann bei älteren männern nachlassen und nur noch ein oder zweimal pumpen weil die prostata bei vielen männern wächst

die prostata befindet sich zwischen dem hodensack und dem after und ein mann kann sie da auch ertasten

das sperma verändert sich durch die ernährung und bestimmt auch durch streß und es ist ein gemisch aus der prostata und den hoden zusammen. die hoden hängen aussen vom körper und das hängt damit zusammen weil das sperma die körpertemperatur nicht verträgt, es soll etwas kühler sein als die körpertemperatur und darum hängen die hoden außen, ein hoden hängt etwas höher das ist normal.

wenn ein mann in die sauna geht hat das zur folge das das sperma unbrauchbar wird und nicht nur der nächste samenerguss sondern für mindestens drei bis vier wochen , ebenso ist es schädlich ein heißes vollbad zu nehmen.

also immer schön cool bleiben

außerdem verändert sich der geschmack vom sperma, angeblich soll das sperma angenehm schmecken wenn der mann ananas gegessen hat.

so und nun viel vergnügen damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Test gibt Klarheit (hahaha Wortspiel), aber keine Sorge, ist vollkommen NORMAL.

Einige haben wenig Sperma, andere viel. Bei den einen ist es eher Dünnflüssig, bei anderen nicht. Hat aber nix mit der Anzahl an Spermien zu tun. Beim Samenergusses sind es so 2 bis 6 ml, davon sind nur 0,5 % des gesamten Ejakulats die Spermien – der Rest ist Samenflüssigkeit.

Hoffe ich konnte die helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueAngel1234
05.03.2014, 05:36

Zumindest mich etwas beruhigen :-) Danke.

0

Also das hatt echt nichts mit aussehen zu tun es gibt Leute die haben sehr weisse Spermien. Aber Test hilft echt. Aber ihn danach zu Fragen ist brenzlig ich weiß nicht wie dein Freund ist villt mag er das nicht und will kein Test keine Ahnung. Musst ihn fragen wegen Test :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss nicht unbedingt mit der Konsistenz des Spermas zu tun haben. Es kommt darauf an wie schnell die Jungs da drin sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind bestimmt die berühmten ' lusttropfen '

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann nur eine Untersuchung Klarheit schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueAngel1234
05.03.2014, 05:10

Die letztendliche Klarheit schon, aber sagt die Farbe und Konsistenz des Spermas etwas über die Fruchtbarkeit aus und wenn ja in wie fern?

0

keine befriedigende Antwort passt irgendwie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?