durchschnittvon 2,6 auf ein berufliches gymi angenommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt darauf an, für welches profil du dich veworben hast. Das SG ist normalerweise sehr beliebt. Deshalb braucht man dort meistens einen schnitt zw. 2 und 2,3. In andere profile kommt man aber oft noch mit deinem schnitt. Überleg dir aber einen plan b, einfach um dir sicher zu sein das du auf jeden fall was hast. Wie wäre es mit einem FSJ? Darauf kannst du dich noch bewerben. Wenn du etwas sicher hast beruhigt dich das, auch wenn ich nicht glaube, dass du diesen plan b schlussendlich einsetzen musst.
Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?