Durchschnittsnote auhsrechnen, wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Mit allen Fächern .

Du rechnest alle Fächer zusammen Hauptfächer,Nebenfächer etc. Und dividierst sie mit der Anzahl der Fächer.
Hier ein kleines Beispiel
3+4+2+1+5+2+4+1 <-Das sind jetzt die Noten der Fächer das rechnest du jetzt aus.
Das wären dann 22 jetzt zählst du jede einzelne Zahl das wären dann 8 Fächer.
Dann rechnest du 22:8 das wären dann 2,75 Dieses Endergebnis ist Dein Notendurchschnitt.

Ich hoffe ich konnte Helfen
LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was für einen Durchschnitt meinst. Für das Zeugnis? Für mittlere Reife? Abitur?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kernfächer

Da zählen arbeiten doppelt so viel wie kurzarbeiten.

Also angenommen du hast in 2 arbeiten die Noten 4 und 5
In einer Kurzarbeit/Referat/Ausfrage/Etc hast du eine 3
Und mündlich hast du eine 2 und eine 3

Hier die Formel:

(((2 x Arbeitsnote + Arbeitsnote (usw)) : Anzahl der Arbeiten) + ( Kurzarbeit Noten und Referate und ausfragen und so weiter) : Anzahl der Noten) : 3

Also in dem Beispiel:

(2x ((4+5) : 2 ) + ((3 + 2 + 3) : 3)) : 3

Das wäre also 3,888 also eine 4

Hier ein Bild:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?