Durchschnittsalter von Mundkrebs

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also in deinem Alter ist dieser Krebs extrem selten. Aber ich denke mal du machst dir Sorgen? Ich kann dir nur eine kleine Geschichte von mir erzählen. Ich war so 18 Jahre und habe auch sehr viel über Krebs in Zeitungen usw... ständig gelesen. Eines morgens schaute ich in den Spiegel beim Zähneputzen und stellte Geschwülste am hinteren Zungenrand fest, die auch nicht weh taten. Ich wälzte sofort Bücher und war überzeugt, jetzt muss ich sterben. Also ging ich zum Hausarzt und erzählte meine Befürchtungen. Er schaute natürlich sofort nach und fand nichts. Ich musste ihm im Spiegel diese Knoten zeigen. Was glaubst du wohl was es war? Es waren die ganz natürlichen sogenannten Bitterknospen, die Bitterkeit von Speisen wahrnehmen. Diese hat jeder! So kann man sich verrückt machen lassen mit lauter Krebsinformationen....

Krebs ist nicht altersabhängig.

Dennoch ist das Alter soch Erkrankter schon im 40er/60er Bereich angesiedelt.

Reicht dir die schwarze Haarzunge denn nicht? Krebs kann man in jedem Alter bekommen.

Was möchtest Du wissen?