Durchschnittliches Gefälle berechnen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(2255m-1245m/)3270m=0,31=31%
ach quatsch, man muss ert die waagerechte ausrechnen..... also vorher pythagoras

Die waagegrechte wäre 3422.43m.

0
@Cyclown

kann nicht sein, sie kann nicht länger als die hypothenuse sein und die beträgt 3270 m

0

also noch mal. du hast vom dreick die hpothenuse (3270 m) und du hast ein kathete (2255m-1245m). was dir fehlt, ist die zweite kathete um den tan (steigung) auszurechnen. die bekommst du mit dem satz des pyt.:
(3270m)²-(2255m-1245m)"=(3075m)" d.h. dritte seite = 3075m
1110m/3075m=036=36% wenn ich mich nicht vertippt habe

0
@flirtheaven

AAAAAHHHH!!! Ich stand so auf der Leitung..ich hab die Hypothenuse mit der Ankathete verwechselt.

AK = wurzel aus 3270² - 1010 ² = 3110m

1010/3110 * 100 = 32,47%

Danke dir!!

0
@Cyclown

upp, es sind 1010 m, da lag mein fehler... naja, zusammen sind wir stark

0

Was möchtest Du wissen?