Durchschnittlicher Wasserverbrauch

4 Antworten

10000 Liter im Monat für 3 Leute. Das sind 111 l/Tag/Kopf. Ich hab mal irgendwo gelesen, daß der Prokopfverbrauch in D bei 145 l/Tag liegt. Da sind aber schon alle Verbräuche für industrielle Prozesse mit einbezogen. Also verbraucht Ihr echt viel. Bewässert Ihr jeden Tag einen Garten oder was ...?

So weit ich weiß verbraucht jeder Deutsche im Schnitt um die 126 Liter Wasser pro Tag. Schau doch einfach nur mal wie viel Wasser Du verbrauchst wenn Du pro Tag 5 Minuten duschst. Ein normaler Duschkopf verbrauch zwischen 12 und 18 Liter pro Minute. Da hast Du schon schnell 70 Liter verbraucht. Dann gehst Du noch ein paar mal auf die Toilette, wäscht mit der Waschmaschine und schon bist Du dort angekommen wo due bist, bei 111 Litern. Sparen kannst Du einfach Durch den Einsatz einer Spardusche, die verbraucht nur etwa die Hälfte des Wassers wie ein normaler Duschkopf. Die guten Modelle schaffen dies ohne Komfortverzicht. Hier ist die Funktionsweise erklärt: http://www.diespardusche.de Perlatoren an den Wasserhähnen sparen auch viel, wenn man die richtigen verwendet ;-). Am meisten sparen die Perlatoren der Durchflussklasse Rot. Gut zu erkennen an den roten Sieben...

Was möchtest Du wissen?