Durchschnitt an jährlichen Versicherungskosten für einen Fahranfänger / Versicherungskosten lieber jährlich oder halbjährlich zahlen?

5 Antworten

Wer sich als Fahranfänger einen Porsche leisten kann, dem sind auch 8.000 € nicht zu viel.

Also stell dich nicht so an.

Noch besser: TROLL dich wo anders hin

Hi lieber Edizzzy,

dir ist nicht zu helfen... mußt wohl noch viel Lehrgeld bezahlen ;-)

Gruß siola55

... da kann etwas nicht stimmen.

Meine Versicherung jedenfalls fragt nicht danach, ob und wie viele km jemand schon gefahren ist.

Kfz Versicherungskosten trotz Kündigung vom Konto abezogen?

Hallo,

Mir wurde am 30.06 die KFZ Versicherungskosten(CosmosDirekt) abgezogen obwohl ich bei diesem Versicherungsunternehmen nicht mehr bin. Ich zahlte die Versicherung halbjährlich so das es wieder Zeit war zu zahlen damit ich die nächsten 6 Monate versichert bin. Nur habe ich im Mai 2018 ein neues Auto von Renault gekauft und mein altes dort abgegeben und am 20.06.2018 war die Zulassung meines neuen Fahrzeuges auch schon fertig und versichert bin ich quasi bei Renault. Bei Fahrzeug wechsel hieß es überall das die Kündigung dann automatisch erfolgt.

Wie soll es jetzt weitergehen ? Habe eine Mail an Cosmos Direkt geschrieben aber keine Antwort erhalten. Wenn man die Anruft, gibts ne lange Warteschleife...

Momentan zahle ich 2x KFZ Versicherung...

...zur Frage

2.500€ jährlicher Versicherungsbeitrag für Fahranfänger, wie kann ich das billiger machen?

Hallo! Ich bin Fahranfänger und brauche aufgrund meiner Größe (1,96m) ein großes Auto. Ich kaufe mir bald einen Mercedes Benz ML 320 CDI. Das Auto würde, wenn ich es auf mich versichere, fast 3.000€ jährlich (Haftpflicht + Teilkasko) kosten. Wenn ich es als Zweitwagen meiner Mutter versichere und als zweiter Fahrer eingetragen werde, kostet es "nur" noch ca. 2.500€. Würde ich es auf meine Mutter versichern, ohne mich als zweiten Fahrer anzugeben, kostet es nur noch 850€.

Das ist absolut unverschämter Wucher der Versicherungen und 2.500€ kann kein Fahranfänger zahlen!

Wie bekomme ich die Prämie billiger? Gibt es da Möglichkeiten? Ich will keinen Versicherungsbetrug begehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?