Durchs Kiffen verblödet?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, da hilft nur Weiterkiffen bis der Arzt kommt.

Das ist ganz normal,vorallem wenn du 4 Tage fast nur durch gekifft hast.Wirst sehen,wenn du jetzt nichts mehr rauchst ist das wieder ganz normal,wie vorher auch.

nein kiffen macht keine verbloedung nur verschwimmende wahrnehmung..ist nur nebenwirkung wir haben auch einen in der klasse der kifft..auch manchmal in den pausen und mit dem kann man auch noch unterricht machen!

Was tun gegen permanenten Hustenreiz? Und nonstop verstopfte bzw. laufende Nase?

Hallo Leute, wie ich die letzten Tage schon mal geschrieben hatte, hat mich mal wieder so ein übler Infekt erwischt. Ich gehe morgen früh zum Arzt da es absolut nicht besser sondern schlimmer wird. Ich wollte nur mal fragen womit ich mir heute Nacht, etwas Erleichterung verschaffen kann da ich ein Hustenanfall (beginnen trocken und teilweise ist so ein komisches keuchen zu hören und werden dann schleimiger) nach dem anderen habe und meine Nase völlig dicht ist. Bedanke mich schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

Taubheitsgefühl nach Cannabiskonsum?

Ich hab gestern Abend 2 Joints geraucht. Es war nicht das erste mal, aber vorher hab ich mit Tabak gemischt und da wurde ich dank Nikotinflash nicht wirklich high, also hab ich gestern zum ersten Mal mit Knaster gemischt. Nach dem ersten hatte ich lediglich ein leichtes Schwindelgefühl, welches relativ schnell wieder verschwand, dann habe ich noch einen zweiten Joint geraucht und danach ging der Horror los. Ich hatte Druck auf den Ohren, es fühlte sich an als ob mein Körper taub werden würde und ich mich nur noch in Zeitlupe bewegen könnte. Es war als wäre ich unter Wasser. Außerdem war mein Kurzzeitgedächtnis völlig kaputt. Ich hab noch 2 Folgen einer Serie geschaut aber wusste dann plötzlich nicht mehr was in der letzten Szene passiert ist und habe den Zusammenhang nicht mehr verstanden. Ich wurde extrem müde, hab mich ins Bett gelegt und heute morgen ging es wieder. Ich spüre es zwar immer noch etwas, aber es geht mir wieder deutlich besser. Meine Frage jetzt: Hattet ihr sowas auch schonmal? Ist das normal?

...zur Frage

Was sagt eine Kompetenzanalyse über den IQ von mir aus?

Hallo meine Klasse hat letztes Jahr eine Kompetenzanalyse durchgeführt in der ging es eben um die versch. Kompetenzen von uns Schülern. Im Bereich Kognitive Kompetenzen folgende Ergebnisse: Merkfähigkeit: 2 von 5 möglichen Punkten. Konzentrationsfähigkeit: 2 von 5 Räumliches Vorstellungsvermögen: 5 von 5 Schlussfolgerndes Denken: 4 von 5 wobei das der letzte Test war ich ich zu der Zeit keine Lust mehr hatte (siehe Konzentrationsfähigkeit :D ) und die letzten Fragen nur per Zufallsprinzip gewählt habe( aber nur 4-5 Aufgaben).

Nun mache ich mir ernsthafte Gedanken darüber was ich wohl für einen Intelligenz Quotienten habe, denn dort werden häufig ja die letzten beiden Themen berücksichtigt oder? Nur leider habe ich ernsthaft schiss vor einem schlechten Ergebnis. Denn wenn am Ende irgendwas wie 110 oder so herauskommen würde, wäre ich schon sehr enttäuscht von mir.

In der Schule habe ich in Mathe und Physik hauptsächlich 1 und 1-2. Natürlich könnte ich einem gewissen Teil nur auswendig lernen aber eben nur einen geringen Teil. Von auswendig lernen halte ich sowieso nichts, denn das ist nicht schwer und deswegen mach ich es auch nicht. So kommt in dem ein oder anderen Vokabeltest eben eine 3-4 raus. Auch sonst lerne ich SELTEN auswendig natürlich geht das in Geschichte zum Beispiel gar nicht ohne auswendig lernen.

Also was könnt ihr mir so sagen? Danke.

...zur Frage

Vergesslich geworden... vom Kiffen?

hey,

ich kiffe manchmal, also vor ein paar monaten zum ersten mal und seit dem halt öfter... aber nicht richtig regelmäßig, sondern ehr so mal 3 tage hintereinander, dann man wieder eine woche nicht dann mal wieder 1 tag dann man 3 tage nicht, dann man 5 tage täglich und dann man 2 wochen nicht... also ist immer unterschiedlich ^^ es war bis jetz auch noch nicht soo viel...

naja, ich bin in letzter zeit sehr vergesslich geworden... also mein Langzeitgedächtnis ist in ordnung, nur mein kurzzeitgedächtnis ist komisch :D also manchmal weiß ich nicht, welcher tag ist und letzten sonnstg hab war ich mit meiner mutter am bahnhof (wir sind grade vom strand gekommen) und dann hab ich abends um halb 9 gefragt, ob ein bestimmter lade aufhat... also es war ja sonntag und 21:30 , deswegen kann der ja auch garnicht aufhaben... ich hab auch 5 minuten vorher gefragt wie spät es ist ! meine mutter findet das auch schon komisch, das ich alles vergesse in letzter zeit... also ihr ist das selber aufgefallen, ohne zu wissen, das ich kiffe... naja, in den letzten monaten hab ich auch mehr getrunken und gekifft und 1x koks genommen... aber nicht viel koks :D (ich hatte angst, dann hab ich weniger genommen ^^ ) naja, es war schon gut, aber beim koks, bleibt es bei 1x... dafür ist mir mein taschengeld auch zu schade...

also kann es sein, das mein gehirn schon soeinen großen schaden genommen hat nach soeiner kurzen zeit?? Aber eig. ist es doch auch normal in meinem alter (in 10 tagen 15) das man mal was vergisst... oder?

naja, aber vom kiffen werden die gehirnzellen ja auch nur betäubt, nicht ganz "getötet"...

LG :)

...zur Frage

horrortrip 3 tage nach cannabiskonsum?

hey leute,

ich habe letzten freitag mit 4 guten freunden 4 joints mit jeweils 1g geraucht. den ersten joint gegen 17:00 uhr, den zweiten gegen 18:30 uhr, den dritten 21:00 uhr und um 00:00 uhr den vierten zu zweit (hoffe es ist verständlich). bis dahin ging es mir gut und ich hatte keine beschwerden. am nächsten morgen habe ich es immernoch gespürt, musste lachen und hatte wiederum keine beschwerden. am sonntag (2 tage nach konsum) hatte ich immernoch das gefühl von benommenheit und alles fühle sich weit weg an. am folgenden tag dasselbe.. jetzt in der nacht von montag auf dienstag war es ganz schlimm: ich konnte sehr wenig bis garnicht schlafen, alles drehte sich und ich hatte schweißausbrüche (4 tage nach konsum). was ist mit mir los?

...zur Frage

geht zurzeit irgend ein Magen-Darm Infekt herum?

Bei uns in der Arbeit waren die letzten Tage mehrer mit Übelkeit, Bauschmerzen, Durchfall ....für 1-2 Tage zuhause. Danach ging es schon wieder. Geht da zurzeit etwas herum?

will mir das kurz vor meinem Urlaub nicht auch noch einfangen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?