Durchs Haare kämmen aufgeladene Haare?!

8 Antworten

Du könntest deine Bürste ein bisschen nass machen, oder du machst deine Hand nass und schüttelst sie das sie nicht mehr so nass ist. Dann gehst du mit der Hand durch deine Haare und dann kannst du dich kämmen. (Das Problem habe ich auch.)

statisch aufgeladene haare zeugen von trockenheit. feuchtigkeitsshampoo und - spülung helfen hier, ebenso ien paar tropfen jojobaöl nach dem waschen ins noch feuchte haar gestrichen.

desweiteren kommt es auch drauf an, was für kleidung du trägst. wenn du synthetische kleidung anhast, elektrisiert das, auch wenns nur die unterwäsche ist. besser wäre baumwollkleidung zu tragen. die hausschue - falls vorhanden - sind auch nicht ganz unschuldig. birkenstockähnliches wäre hier von vorteil.

Bürste vorher nass machen & dann kämmen - Haare sind zwar ein kleines bisschen feucht, aber sie elektrisieren nicht. Und sie sind so gut wie sofort wieder trocken ^^

Zerzauste Haare, welches Produkt?

Ich habe lange, gerade(leicht gewellt), normal-dicke Haare. Sind nicht gefärbt, wasche sie jeden 2-3 Tag. Ich Föhne sie auch selten und mein glätteisen benutze ich auch selten. Mein Problem ist dass meine Haare nach dem Haare kämmen sich schnell ineinander verhacken. z.B ich habe einen Mittelscheitel, und wenn ich jetzt meine haare bürste, und nach dem bürsten einen Seitenscheitel machen möchte funktioniert das nicht auf anhieb. Weil die Haare schon ineinander verhakt sind. Ich Kämme meine Haare 1 mal am Tag, ausser wenn ich merke dass ich grosse Knoten in den Haaren habe. Was ich auch gemerkt habe, nach dem ich meine Haare geglättet habe verfangen sie sich weniger schnell. Sollte ich mir irgend ein Öl für die Haare kaufen oder macht das die Haare fettig? Was sollte ich für ein Produkt/e benutzen damit sie sich nicht zerzausen und dass ich nicht jeden tag meine haare glätten muss?

...zur Frage

Zu viel Haare kämmen?

Ich kämme sehr gerne meine Haare und mach das darum auch ziemlich viel. Sie verknüpfen sich auch andauernd da ich "wuschelige" haare habe. Kann das viele kämmen schädlich sein?

...zur Frage

trockene naturlocken kämmen,ohne das sie rausgehen?

Hallihallo ! :)

Und zwar : ich habe lange naturlocken , und kann diese leider immer nur kämmen wenn ich sie frisch gewaschen habe und sie nass sind , weil wenn meine haare trocken sind und ich sie dann kaemme entsteht krauses haar , also man kann sie nicht einfach mal eben so zwischendurch kämmen wie bei glatten haaren und das finde ich laestig .. und ab und zu mit den fingern durch die locken gehen damit keine knoten entstehen hilft auch nicht. Also .. kennt sich jemand aus ? Gibts iwie n bestimmte bürste fuer haare mit locken damit man sie auch im trockenen zustand kaemmen kann , ohne das die locken rausgehen? ;/ Danke !

...zur Frage

Haarausfall? Ist das Normal? was meint Ihr?

Hallo Ihr Lieben, Ich habe lange Haare. Bis über die Schultern. Nun wollt ich mal fragen, habt Ihr auch so viele Haare in der Bürste? Oder täuscht das? Das ist jetzt vom Morgen. Abends hab ich sicher nochmal soviel. Danke für Eure Antwort und viele liebe Grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?