durchmachen?


16.10.2020, 23:35

wen ich jetzt schlafe, stehe ich wieder um 2-3Uhr auf.

5 Antworten

Filme/Serien schauen (am besten spannende)

kann dir bei Filmen zb The Hole, Grave Encounters, Unfriend empfehlen

bei Serien: The 100, La Valla, American Crime Storys, American Horror Story, Falling Skys empfehlen

Hatte mal die selbe Idee gehabt und habe es auch durchgezogen, jedoch stellte es sich als keine so gute Idee heraus, da mein Schlafrhythmus danach noch kaputter als vorher war.

So habe ich meinen Schlafrhythmus wieder in Ordnung gebracht:

  • Viel früher ins Bett (um punkt 20:00 ist Licht aus)
  • Lass dein Handy so weit weg von dir wie möglich. Am besten in einem anderen Zimmer, damit du gar nicht in die Versuchung kommst, wach zu bleiben
  • Einen Wecker auf 9 Stunden stellen
  • Eine Woche später den Wecker auf 8 Stunden stellen

Und voilà, dein Schlafrhythmus ist so gut wie nie zuvor :)

Du musst deinem Körper Zeit geben, sich an die Zeitumstellung zu gewöhnen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

klar, wen man aber nicht müde is hat das kein sinn, deshalb die nacht durchmachen und um 22Uhr ins bett

0
@Leo3214

Vertrau mir, wenn du dich ins Bett legst, Licht ausschaltest und deine Augen schließt pennst du in höchstens 30 min weg ^^ Wärmflaschen oder eine warme Decke helfen auch gut.

0
@Sandgestein

hab ich schon probiert, ging nicht. Wenn ich 20Uhr schlafen gehe stehe ich um 2Uhr wieder auf. Is eig so die einzige option

0
@Leo3214

Du kannst gerne deine Idee mit dem durchmachen versuchen. Habe nur meine eigene Erfahrung geschildert.

PS:

Damals, wenn ich bei Partys durchgemacht habe und am nächsten Tag nachhause gekommen bin, habe ich mich schon um 13 Uhr unglaublich tot gefühlt.

falls du es wirklich schaffst 46 Stunden wach zu bleiben... Respekt ^^

0
@Sandgestein

bis 22uhr sind es 22h. Und bin erst um 16Uhr aufgestanden, geht also. Werde mittags locker müde werden.. Aber versuche bis abends wach zu bleiben

0
@Leo3214

Würde echt davon abraten, aber Hey... ist dein Schlafrhythmus ^^

Viel Glück 🍀

0
@Sandgestein

naja bei jedem klappt es anders.. wenn ich jetzt schlafe weiß ich das ich um 2-3Uhr wieder aufstehe, und nicht einschlafen kann. Weshalb ich durch machen werde.

Trzdm danke

1

Heyy

eigentlich eine mega Idee !!😂😍

-Horrorfilme

-laute Musik

-lass dein Licht an

-ziehe keine Bequemen Sachen an

-gehe raus 😂 oder auf den Balkon oder so

-mach Sport -> wenn du davon nicht müde wirst

-schau eine Serie von der du nicht genug bekommen kannst

-stalke irgendjemanden 🤫

-viel Glück 🍀

LG

Ich stehe meisten einfach früher auf, damit ich dann Abend müde bin. So kriege ich meinen Schlafrythmus schnell wiederhin. Sonst einfach Wachbleiben und vorallem irgendwas machen was dich bei Laune hält. Und ne Cola soll oft auch helfen :).

Ähmm so funkt das nicht aber gut. Zock einfach oder tu sonst was aktives um nicht einzuschlafen, aber ich sage dir danach gehts deinem Schlafrhytmus und dir nur schlechter.

mit welcher begründung?

0
@Leo3214

Das der Schlafrythmus eine komplexe Sache und nicht einfach neu gestartet werden kann. Da wirken zum Beispiel Hormone mit rein, die ein auf und abgebaut werden müssen.

0

Was möchtest Du wissen?