Durchhänger in der Schule- Was soll ich tun?

2 Antworten

gibt mehrere Gründe Unter- oder Überforderung, oder kommst in die Pupertät, das du dein eigenes Weltbild erstmal ordnen mußt. Nimm dir doch ein Thema vor, Fußball Musik oder sonst was , versuche da mehr drüber zu erfahren, und bei deinen Freunden oder Freundin damit zu glänzen. Merkst dann vielleicht, das Wissen Spass macht, das dann auch bei Schulfächern anwendest. Merke : die Investition in Bildung ist das lohnenste im ganzen Leben ****

Dasselbe hatte ich in der Q1... In der Schule gjt drauf und einigermassen mitarbeiten und zuhause auf nix mehr bock . Bei mir kam das aus ueberforderung, hatte jeden tag 8-10 stunden schule und dann nich viel auf!! Mein kuerzester tag hatte echt 8 stunden.. hab dann nachher nat auch nur fuer bestimmte fächer etwas gemacht (päda, englisch, sowi, philo), wo ich halt wusste das es kontrolliert wird. Fuer den rest machte ich quasi nix .. Das schlechte daran war, dass päda das einzige der 4 Abifächer war, wo ich immerhin noch etwas machte...

Pubertät faul normal?

Hi Ich bin männlich und 15 und bin, seit Ende letzten Jahres ziemlich faul. Ich will nicht mal den Text hier verfassen. Auch für die Schule bin ich sehr faul, mache aber Hausaufgaben. JA ich weiß, man muss sich trotzdem zumindest n bisschen anstrengen, aber ist diese Faulheit in der Pubertät normal? Auch habe ich oft schlechte Laune und wenn ich mal gute habe, verfliegt diese schnell wieder.

...zur Frage

Eltern lassen mich nicht lernen

Moin,

ich bin zur Zeit in der 11. Klasse und durch die Schule ziemlich gestresst. In Klausurenblocks lerne ich neben den Hausaufgaben und dem Wiederholen in der Woche am Wochenende teilweise insgesamt 19 Stunden. Auch in der Woche sitze ich bis halb 11 am Lernen. Wenn mal kein Klausurenblock ist habe ich ziemlich viele Hausaufgaben auf und deswegen sehr wenig Zeit für mich selbst. Diese nehme ich mir meist direkt nach der Schule, wenn ich um halb 5 Zuhause bin. Meistens entspanne ich dann, um anschließend nach ca. 1 Stunde wieder zu arbeiten. Vor allem gegen Abend, wenn ich nicht richtig zur Ruhe gekommen bin, bin ich teilweise wieder fit und habe richtig Lust Hausaufgaben zu machen. Auch momentan sitze ich noch an den Hausaufgaben.

Mein Problem ist, dass meine Eltern mich ständig lernen sehen und deshalb immer wollen, dass ich Abends nichts mehr mache. Zum Teil werde dazu gezwungen die Sachen weg zu legen. Es ist schon anstrengend, aber ansonsten schaffe ich das alles nicht. Die meisten meiner Klassenkameraden lassen deshalb auch die Hausaufgaben weg.

Ich weiß nicht was ich tun soll: Auf der einen Seite dieser Druck zu lernen, auch aus Verzweiflung, da man es alles am Wochenende nicht schaffen würde, auf der anderen Seite die Eltern die ständig einen dazu bringen früher aufzuhören.

Es gab schon viele Diskussionen mit meinen Eltern, doch ich weiß nicht wie ich sie dazu bringen kann, mich einfach machen zu lassen. Habt ihr eine Idee, was ich tun kann, um sie umzustimmen, mich auch Abends noch arbeiten zu lassen?

...zur Frage

Hab ein totalen durchhänger was kann ich tun wie kann ich damit umgehen?

Hallo Community hab ein durchhänger, Hab sehr viel lern stress kann mich kaum konzentriern. Weiß nicht wie ich damit umgehen soll! Denke als auch noch an jemanden der geht mir nicht aus den Kopf das macht mir kummer. Würde mich über paar tipps freuen! Gruß :)

...zur Frage

Wie kann ich meine Arbeitsverhalten Note verbessern?

Hallo liebe Communtity,

Ich bin in der 7 Klasse Realschule. Ich habe gestern einen Brief von meiner Schule bekommen das ich in Biologie und in Mathe 3x die Hausaufgaben nicht hatte und so meine Arbeitsverhalten Note auf 4 zu kommen droht. Jetzt ist meine Frage. Wie kann ich meine Arbeitsverhalten Note verbessern und meine Motivation in der Schule steigern? Ich bin sehr faul und habe keine Lust zu lernen und Hausaufgaben zu machen. Helft mir bitte Motivation zu bekommen.

liebe Grüße Daniel

...zur Frage

Bruder faul- was tun?

Mein Bruder ist 11 Jahre alt und geht in die 3. Klasse. Er geht allem, was mit Schule zu tun hat aus dem Weg. Im unterricht träumt er nur und zu Hause sitzt er vorm Fernsehr oder spielt Computer. Seine Hausaufgaben dauern lange und sind mit Vielen Aufforderungen.

Wir wissen nicht mehr, was wir mit ihm machen sollen. Habt ihr eine Idee.

Ich dank euch schon im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?