Durchgehender Harndrang.. Bitte um schnelle Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klingt nach einer Reizblase. Lass das bitte beim Urologen untersuchen. Ist sehr unangenehm, wird aber behandelt.

Ich hatte das mit 18 und es zog sich lang hin. Es musste dann sogar ein Harnröhrenschnitt gemacht werden, weil ich auch immer das Gefühl hatte das meine Blase nie leer ist.

Damit will ich dir keine Angst machen, nur was auf dich zukommen könnte. Also lass es abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von woody34
05.03.2014, 00:29

Nachtrag: Auch ist es nicht gut, wenn du dadurch zu wenig trinkst. Die Nieren werden nicht durchgespült und es entstehen Entzündungen, noch zusätzlich.

Bitte, nochmal, abklären lassen!

1

Geh zum Arzt, je weniger du trinkst umso schlimmer reizt das die Blase. Wahrscheinlich hast du eine Blasenentzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Arzt und lass dich untersuchrn. Es gibt nur wenige Erkrankungen, bei denen wenig trinken gut ist, also trink ganz normal weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte eine Blasenentzündung sein, denn da hat man auch ständig das Gefühl, aufs Klo zu müssen. Aber wenn es derartig ausgeprägt ist, solltest du mal zum Arzt gehen und ihm schildern, welche Beschwerden dich einschränken. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?