DURCHGEHEND krank was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du dich mit der letzten Erkältung auskuriert?

Meine Erfahrung: Wenn man eine Erkältung oft ignoriert, bekommt man immer öfter eine. Ne Zeit lang geht es gut, irgendwann ist es dann aber (und das oft auch plötzlich) so wie bei dir, dass man dauernd krank wird. Lass dich mal ne Woche krank schreiben und ruhe dich wirklich gut aus. Mit Bett und Tee. Und zwar auch dann noch, wenn es dir eigentlich nach 2 oder 3 Tagen wieder besser geht.

Besprich das mit deinem Arzt. Eventuell überprüft er standardmäßig noch dein Blut. Kann nicht schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xtiina
11.12.2015, 21:14

Ok danke, naja also richtig ausgeruht während ich die erkältungen davor hatte hab ich mich nie weil ich wegen sowas nicht in der schule fehlen wollte aber jetzt hätte ich ja dann die ferien

0

Vielleicht solltest du dein Immunsystem ein bisschen aufpeppen. Besprich das mal mit deinem Hausarzt. Er kann dir bestimmt weiterhelfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Leidender, habe ungefähr die gleichen Symtome, ich wollte es auch nicht glauben aber es ist : Hausstaubmilben in Vollendungung. Ich kaufe mir in den nächsten Tagen eine neue Matratze samt Bettzeuch. Ich hoffe ich konnte helfen. Werde in 10 Tagen mich melden.Neukauf:Matratze etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt wahrscheinlich am Winter... bin auch ziemlich krank jedes Mal
Einfach immer viele Vitamine zu dir nehmen und dir Medikamente verschreiben lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xtiina
11.12.2015, 21:08

Das ist seit ungefähr 6 monaten so also nicht jahreszeiten abhängig :)

0

Was möchtest Du wissen?