Durchfalltablette oder Magenschmerztablette nehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nehme in solchen Faellen 2 Imodium,dann ist der Durchfall meist weg (evtl noch eine spaeter).Kamillentee kannst du auf jeden Fall trinken,da du bei Durchfall besonders viel trinken sollst.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hazesmokers
26.01.2016, 09:35

Ich habe leider keinen Kamillentee. Nur Pfefferminz

0

Da jedes Medikament auch unerwünschte Nebenwirkungen hat, sind gerade bei Magen-Darm-Beschwerden viele Hausmittel deutlich sinnvoller.

So wirkt z.B. bei Magenschmerzen ein Kamillentee auf den Magen beruhigend, schmerzlindernd, krampflösend, entzündungshemmend und antibakteriell.

Hausmittel gegen Durchfall findest Du hier.

http://jumk.de/hausmittel/durchfall.shtml

Und falls Du Dir einen Magen-Darm-Virus eingefangen hast sollte der Arzt Dein Ansprechpartner sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme da Iberogast ist ein planzliches Mittel gegen Magen- Darm Erkrankungen

erkundige dich in der Apotheke darüber

Helfen kann auch Kräuterschnaps

Oder geriebener Apfel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten zum Arzt! Bis dahin Kamillentee trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hazesmokers
26.01.2016, 08:42

Ich habe sehr viele Medikamente, zum Arzt möchte ich ungern.

0

Was möchtest Du wissen?