Durchfall usw. nach Blinddarm- Op?

3 Antworten

das deutet auf eine Lebensmittelvergiftung hin (verstehe nicht wieso sie dir den blindarm rausgenommen haben aber ist wohl die übliche methode in den krankenhäusern ersmal den blinddarm rauszunehemn den braucht man eh nicht solchne pfeifen ...

Er war entzündet 

0
@irenexxx

bei vielen ist der blinddarm entzündet und muss nicht rausgenommen werden !!!!!!

0
@187242

man kann ihn jawohl schlecht drinnen lassen wegen Darmdurchbruch etc, ???

0
@irenexxx

entzündeter Blinddarm ist was anderes als ein Darmdurchbruch du rederst die ganze zeit von einem ent. blinddarm aber was hast du den jezzt eigentlich wenn du des selbst nicht weißt kann man dir auch nicht helfen

0

Was genau bitte deutet auf eine Lebensvergiftung hin???

0

Ich würde mal schleunigst ins Krankenaus fahren wenn du kein auto zur verfügung hast ruf dir über die nummer 112 einen KTW nicht verwechseln mit RTW .

ich bin ja seid ner Woche im Krankenhaus, frage auch nur hier weil ich kaum Auskunft kriege

0
@irenexxx

ok vermute infektion oder lebensmittelvegiftung

0

Du bist doch im KH, warum fragst du nicht die Experten vor Ort?

Weil ich in der Regel nur `mal sehen`als Antwort kriege, das ist ähnlich hilfreich wie deine Antwort.

0

Essen nach Blinddarm OP?

Hallo mir wurde vor 24h der Blinddarm entfernt. Möchte etwas essen aber weiß nicht was ich essen kann 🙄 Viele sagen Weißbroot aber das mag ich nicht so ..

...zur Frage

Blinddarm Op, was hat man an?

Mal nh Dumme frage an die Leute die schonmal am Blinddarm Operiert wurden... Was hat man bei einer Blinddarm Op an ? Und wie lange bleibt man im Krankenhaus ? Danke schon mal :)

...zur Frage

Eingeblutete Zyste, wieder Krankenhaus?

Hallo Liebe Community,

meine vorgeschichte.. 2007 blinddarm entfernt-davon verwachsungen davon getragen, die zufällig entdeckt wurden 2013.. hatte eine Zyste 7cm die mir entfernt wurde und zugleich mein rechter Eileiter auch weil er von verwachsungen angegriffen war.

Nun 2018... war am Montag im Krankenhaus mit Überweisung vom Hausarzt, wegen starken Schmerzen im Unterbauch vorallem rechts.

Im Krankenhaus wurde eine 5cm eingeblutete Zyste festgestellt.

Mir wurde geraten bis zur nächsten Regelblutung zu warten danach zum Frauenarzt um zu sehen ob sie weggegangen ist.. mir wurde deutlich gesagt im Krankenhaus das ich sofort wieder kommen soll bei zunehmenden Schmerz. absolute schonung wurde mir geraten, nur wie wenn ich Kochen, Putzen und einkaufen muss?

Nun tut es mir jetzt etwas mehr weh aber irgendwie ist der schmerz anders und er strahlt sich auch auf Rücken und Bein aus. ich möchte keine lästige Patientin sein im KH die wegen kleinen zwickereien gleich wieder kommt...

was würdet ihr mir raten? soll ich ins krankenhaus oder noch warten?

Danke für alle antworten!! LG cucucucu

...zur Frage

Druckschmerz auf Blinddarm Höhe, auch beim Stuhlgang?

Habe seit ca. einer Stunde einen Schmerz als ich auf Toilette war, auf Höhe des Blinddarms, und jetzt wenn ich in der Region drücke. Ärzte haben natürlich zu und morgen schreibe ich eine Klausur..

Wenn ich allerdings die üblichen Tests durchführe passiert nichts, also z.B. rechtes Bein anziehen, linke Seite drücken...

Was soll ich machen?

Nachtrag zwei Tage später wenn ich meinen Bauch anspanne und darauf drücke ist es immer noch da. Außerdem habe ich noch Durchfall bekommen. Ist das ein Grund ins Krankenhaus zu fahren ?

...zur Frage

Übelkeit und Durchfall nach Blinddarm-OP

Hallo,

und zwar habe ich vor 2 Wochen meinen Blinddarm entfernt bekommen, OP ist gut verlaufen und ich durfte nach 2 Tagen schon aus dem Krankenhaus. Die ersten Tage war alles normal, doch seit einer Woche habe ich - nicht immer - aber immer wieder (einzelne Tage) Durchfall nachdem ich was esse und mit ist richtig schlecht. Schlecht war mir auch vor der OP schon, aber die Ärzte meinten dass das von den Schmerzen kommt. Da war es richtig schlimm, ich meinte immer ich müsste mich gleich übergeben, konnte und musste aber nicht. Jetzt ist es mit der Übelkeit zwar etwas besser aber dennoch mache ich mir Sorgen ob das normal ist... Bitte helft mir...

Ist das nach einer Blinddarm-OP normal oder habe ich doch etwas anderes?

...zur Frage

Wegen Falschdiagnose Blinddarm umsonst entfernt. Was kann ich machen?

Wie oben steht, waren sich die Ärzte im Krankenhaus unsicher, von was meine starken Bauchschmerzen kommen und sind gleich mal vom Blinddarm ausgegangen. Da sie sich sicher waren, dass es am Blinddarm liegen muss, haben sie auch sofort eine OP vorbereitet. Naja es war nicht der Blinddarm und jetzt habe ich umsonst eine Narbe. Kann ich da irgendwas machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?