Durchfall seit 5 wochen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann geh nicht zum Arzt, riskiere deine Gesundheit und lande im Krankenhaus...dein Arbeitgeber findet sowas bestimmt besser. Was du hast lässt sich hier nicht sagen, es gibt viele Möglichkeiten. Und wenn du nicht willst wirst du auch nicht krankgeschrieben, aber ärztlich abklären sollte man es.

MissHonig 06.08.2015, 20:20

doch werde ich. wie gesagt ich arbeite mit Lebensmitteln. der Arzt ist verpflichtet mich mind. 1 Woche krank zu schreiben. das kann ich mir aber nicht leisten mein Chef dreht durch

0
GravityZero 06.08.2015, 20:22

Soll er doch, als Vorgesetzter muss man mit sowas klarkommen. Gerade weil du mit Lebensmitteln arbeitest solltest du zum Arzt...

0

Auch wenn du nicht zum Arzt willst solltest du bei den Symptomen mal einen Termin bei einem Gastroenterologen machen (das ist ein Facharzt für Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes), denn da sollten einige Tests gemacht werden.

Es ist z.B. möglich, dass du eine Allergie oder eine Intoleranz hast, es könnte ein Reizdarm sein oder auch ganz was anderes - aber in jedem Fall sollte es abgeklärt werden, denn fünf Wochen so eine Symptomatik ist "nicht normal".

... geh zum arzt seid 5 wochen durchfall idt nicht normal... und kann schlimmer sein als du denkst

Probieren und Salz Inhalt prüfen bei etwa 5g auf 1 kg kot kommt kann Mann sterben

Was möchtest Du wissen?