Durchfall, Schwindel und Übelkeit am ersten Tag der Periode

3 Antworten

Es gibt spezielle Schmerztabletten gegen die Schmerzen, speziell gegen Regelschmerzen. Den Rest wirst du so hinnehmen müssen. Vielleicht wird es ja besser, wenn du die Pille nimmst.

Geh zum Arzt. Du könntest extreme Hormonschwankungen haben. Mit einer Pille gleicht man das ganz gut aus. Ich hatte sehr starke Beschwerden wie Krämpfe und Hitzewellen. Das hat sich mittlerweile gelegt.

Deine Frauenärztin wird dir mehr sagen können.

deine mama soll dir was gegen durchfall, dann ist meistens alles gut. immodiuum aus der apotheke

Nach leichter, heller Blutung nun Schwindel, Heißhunger und Übelkeit... schwanger?

Ich hatte letzte Woche vom 14.11.-17.11.16 eine sehr leichte, hellrote Blutung. An einem Tag war sogar keine Blutung. Stichtag meiner Periode wäre der 18.11.16 gewesen. Die Blutung war am 17.11. vorbei und an dem Tag war auch nichts. Ich habe auch bisher meine richtige Periode nicht bekommen. Ich glaube auch nicht, dass die noch kommt. Seit gestern ist mir echt komisch. Mir ist ständig schwindelig, Übelkeit ist den Tag über häufig da und ich habe ständig hunger. Komische Gerüche nehme ich auch wahr. Brüste sind aber nicht wund oder so und sonst sind auch keine Anzeichen da. Ich hatte am 25.10. und 9.11. ungeschützten GV. Für einen Test ist es glaube ich aber noch zu früh. Besteht aber die Chance, dass ich schwanger bin?

(Ich habe übrigens immer einen regelmäßigen Zyklus gehabt und verhüte nicht. Ich nehme auch keine Pille.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?