Durchfall durch Wein?

8 Antworten

Hallo Phonique,

Durchfall durch Wein in einer Soße lässt sich ausschließen. Auch das Fleisch kann man als Verursacher ausschließen. Gulasch wird solange gekocht/geschmort, dass selbst nicht mehr ganz einwandfreies Fleisch keine Probleme bereiten würde.

Die Ursache für Deinen Durchfall wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Paprika sein. Paprika ist grundsätzlich schwer verdaulich.

Wer einen empfindlichen Magen hat oder vielleicht liegt sogar eine Paprika Unverträglichkeit vor, bei dem kann Paprika ohne Weiteres einen Durchfall auslösen.

Abhilfe kann dabei der Umstieg von frischer Paprika auf Paprika Pulver verschaffen.

So sehr es empfehlenswert ist, beim Kochen immer möglichst auf frische Produkte zurückzugreifen, so gibt es aber eben manche Produkte, die Probleme bereiten.

Das Kohl schwer verdaulich ist, ist vielen bekannt. Bei Paprika ist es ähnlich.

Ob zu dem eine Unverträglichkeit vorliegt, lässt sich testen.

Auch wenn das Gulasch Probleme bereitet hat, so war es hoffentlich wenigstens lecker.

Alles Gute Dir...

Gruß, RayAnderson  😏

32

Paprika, wenn gekocht, verträgt man eigentlich. Kann man auch häuten, nach Überbrühen, dann ist es sicher gut verdaulich.

Oder ist es Pulver? Die Mischung aus Wein und Paprikapulver kann es sein, denn Wein gehört nicht in das ungarische (mit Paprika) Gulasch. Ist ungeeignee Zutat, in diesem Fall.

Aber nicht jeder verträgt alles, ohne Wein würde es vielleicht gehen. Probieren. Jeder Körper ist anders.

0
38
@Blindipop

Paprika ist immer schwer verdaulich, auch wenn die Haut abgezogen und die Paprika gekocht wird.

0

Vermutlich verträgst du einfach kein Gulasch, wenn es häuffiger kommt, trinke mal so Wein und wenn du vom so Wein trinken Durchfall bekommst, weißt du das du den Wein nicht verträgst ;).

Ich tippe auf den Paprika!

Vermutlich verträgst Du das Gewürz nicht.... ich weiß es klingt irre aber unsere Hündin kriegt auch immer Durchfall wenn sie was erwischt wo Paprikagewürz drinnen ist …..

32

Paprika vertragen Hunde nicht.

Das sog. ungarische Gulasch - mit Paprika - wird seit Generationen gegessen. Es soll Zwiebeln enthalten, die sollten vorher mit Salz ausgedrückt werden, oder in Wasser gelegt. um verträglich zu sein, wie im Döner. Zwieibeln ohne Maßnahmen können den Darm sehr reizen. Wein gehört da nicht rein, mit gutem Grund, vermute ich.

0

Was möchtest Du wissen?