Durchfall -wie gefährlich? (Magendarmgrippe?)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erstes Gebot: KEINE PANIK!!

Die Symptome die du beschreibst sind vollkommen normal und wie du ja selber erwähnst, hast du deinen Körper die letzten Tage nicht geschont und da kann so ein extremer Rückfall schon passieren. Nimm weiter das Antibiotika vom Arzt! Eine Elektrolytlösung zum Trinken wäre auch noch eine Möglichkeit, deinen Salzhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Oder selber mischen:

In einem Liter Wasser gibt man 5 Esslöffel Zucker, 1,5 gestr. EL Kochsalz und 1 Glas Orangensaft.

Ist auch sehr wichtig: TRINKEN, TRINKEN, TRINKEN!! Aber, keine kalten, sauren oder kohlensäurehaltigen Getränke und keine Milch. Geeignet sind: Schwarztee, Kamillentee, Fenchel- od. Kümmeltee oder stilles Mineralwasser.

Gegen den Durchfall wirkt auch dieses Rezept:

Mit Schale geriebener Apfel, vor dem Essen kurz stehen gelassen, bis er bräunlich wird. In Äpfeln (besonders in der Schale) ist Pektin (funktioniert u.a. ähnlich wie Geliermittel, aber eben rein pflanzlich), dass Flüssigkeiten im Darm binden kann.

Ansonsten möglichst Bettruhe einhalten und versuchen, andere Leute nicht anzustecken.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
oluuu 19.03.2014, 13:19

Danke, werde es versuchen!

0

Hallo, wenn du dir deine Frage nochmal aufmerksam durchliest, wirst du sicherlich feststellen, dass du dir schon selbst die Antwort gegeben hast ;) Abgesehen davon, -... ich glaube nicht, dass von der Community per Ferndiagnose ernsthaft besseres aufgestellt werden kann, als von deinem Hausarzt vor Ort, der`s zudem noch studiert hat ;)

Beruhige dich...es wurde med. u. pharmakologisch betrachtet alles getan, damit es dir sicherlich recht schnell wieder besser geht. Ansonsten wüsste ich nicht, wie ich einem Hypochonder noch anderweitig antworten soll ;)

Gute Besserung ( und trink ! )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also dass mit dem Durchfall.. und dem Blut ist wirklich normal.. Weil du so oft aufs Klo musst entsteht auch wirklich gleich eine Wunde.. Iss viel Bananen.. die stopfen dich.. trink viel Tee (Kamillentee,Pfefferminztee) dann wird das auch wieder ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
oluuu 19.03.2014, 12:54

Mache ich ja seit 5 Tagen :(

0
Goech 19.03.2014, 12:55
@oluuu

wenn es sich nicht verbessert dann, ab zum Artzt

0
daniiiiiiiiiiel 19.03.2014, 12:56
@oluuu

Mach dir da keine Gedanken.. das wird alles wieder du darfst dir nur nicht den Kopf zerbrechen.. den damit machst du dich nur noch mehr unsicher.. wie gesagt trinke viel und iss viele Bananen und nimm weiterhin das Antibiotikum.. :-)

1

Viele Mineralwasser zu sich nehmen auch hilft sehr gut Malzbier. Ansonsten sind die Viren sehr ansteckend das heißt sehr oft die Hände waschen auch die Kleider und Wohnung .(Türklinken) u.a.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nimm´die verschriebenen Medikamente, trink´viel und gut ist! Machst´Dich ja nur selber verrückt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du warst ja beim Arzt - tu was er sagt und gleiche Deinen Elektrolythaushalt aus. Bananen "stopfen" auch und sind gut für die Magenschleimhaut.

Hier ein Rezept:

250ml dünner Schwarztee (250ml Wasser + 1 Beutel Schwarztee 1 min. ziehen lassen)

50 ml Orangensaft

1 Prise Salz (2g)

1 TL Traubenzucker

1 Msp Backpulver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
oluuu 19.03.2014, 12:59

Danke für Tipp aber Isotonic (das Sportergänzungsgetränk) sollte auch reichen oder?

0
MamaWolke 19.03.2014, 13:09
@oluuu

Meinst du ein isotonisches Sportgetränk oder das Medikament Isotonic ?

0
Ginger1970 19.03.2014, 18:42
@oluuu

Das weiß ich nicht, keine Ahnung, was da drin ist...

0

Was möchtest Du wissen?