Durchbruchblutung mit Unterleibschmerzen, was tun?

2 Antworten

Ja klar, das ist häufig, wenn man mit der Pille beginnt.

An deiner Stelle würde ich die Pause vorziehen und einmal abbluten lassen. Du bist in der Pause weiterhin geschützt, denn du hast ja schon mehr als 14 Pillen vor der Pause genommen.

Die "gesparten" vier Pillen kannst du entweder an die nächste Packung dranhängen, oder du hebst sie dir auf. Es ist ganz nützlich, ein paar Ersatzpillen zu haben, falls man mal eine Pille nachnehmen muss (bei Erbrechen oder Durchfall zum Beispiel).

Also ich würde dir empfehlen trz. einen Arzt aufzusuchen, oder wenigstens Telefonisch dieses zu hinterfragen. Deine Gesundheit steht immer an Erster Stelle.

Das ist absolut unnötig - Schmierblutungen zu Beginn der Pilleneinnahme sind die häufigste Nebenwirkung überhaupt. Lästig, aber harmlos.

0

Was möchtest Du wissen?