Durch zyste keine Periode?

1 Antwort

Hallo Angelika, 

Ja, die Periode kann bei einer Zyste ausbleiben, gerade bei sogenannt funktionellen Zysten. 

Diese Seite ist zwar eine CH-Seite, ist aber von einem renommierten Verbraucherschutzmagazin und erklärt auch diese Thematik auf einfache und fundierte Weise: 

http://www.beobachter.ch/gesundheit/krankheit/krankheit/eierstockzyste-ovarialzyste/

Bei hormoneller Substitution treten diese gehäuft auf. Ich nehme an, diese Bedingung ist auch noch gegeben, wenn du erst im letzten Monat zusätzliche Hormone genommen hast, dein körpereigenes 'Regulationssystem' kann da sicher auch noch etwas irritiert sein. 

Als Nebenwirkung der Hormontherapie werden dabei explizit Luteinzysten genannt. 

Wenn diese Zyste genügend Hormone produziert, kann das zu einem Ausbleiben der Regel führen. 

In der Kinderwunschklinik können sie auch einen US machen, oder nicht? Da schauen sie sich am Mittwoch bestimmt die Situation in deinem Körper an, und können auch sehen, wie viel Schleimhaut dein Endometrium in der Zwischenzeit aufgebaut hat.
In deinem Fall (mit dem Kinderwunsch) werdet ihr das Vorgehen sicher gemeinsam besprechen. (Da die normale Therapie abwarten heisst, und das wahrscheinlich nicht eurem Wunsch entspricht)

Zum Thema Platzen: Im Link ist auch gut beschrieben, dass die meisten Zysten ohne Komplikationen aufgehen. 

Auch stehen dort Symptome drin, bei welchen du dich bei deiner Frauenärztin melden sollst, oder (am Wochenende) dich gleich in einem Krankenhaus melden sollst. 

Der Link beschreibt natürlich Zysten aller Art, unter anderem auch pathologische. Da du aber eine Erklärung dafür hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie gutartig bist. 

Ich hoffe, meine Ausführungen können dich etwas beruhigen

Alles Liebe und viel Erfolg, 

Jean-Louise

vielen dank für deine antwort 😊 ja sie wird es am mittwoch sicherlich untersuchen. und deine antwort beruhigt mich schonmal

1

Kann eine Zyste am Eierstock das Ausbleiben der Periode auslösen?

Kann es sein, dass durch eine Zyste am Eierstock die Periode ausbleibt? Bin 10 Tage überfällig. Test negativ. Wenn ich auf den rechten Eierstock drücke, schmerzt es. Ist das möglich? Bin doch erst 16 Jahre alt...

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Körper nach Ausschabung?

Hallo,

Ich hab mal eine Frage, hatte vor ca 5 Wochen eine Ausschabung. Aufgrund Blasensprung in der 16. Ssw :(

Wurde mit Antibiotika behandelt & danach hab ich mit Milchsäure Tabletten angefangen.

Die ersten Wochen nach der op waren Blutiger rosa Ausfluss. Der wandelte sich in Gelber Ausfluss um. Dann war ich zur Kontrolle bei meiner Gyn. Ca 3 Wochespäter, die stellte nix genaues fest unterm Mikroskop. Ph wert 5,1. Sie verschrieb mir eubiolac & 2 Antibiotika Zäpfchen und das nahm ich dann... Nach 6 Tagen Anwendung musste ich aufhören. Da die Periode einsetzte, war etwas stärker & normal als wäre nie etwas gewesen. Danach klang sie nach 6 Tagen wieder ab. Jetzt nehme ich die milchsäure wieder und stellte fest, dass ich in meiner Einlage Gelber + weißer Ausfluss habe der aber sauer riecht & es brennt beim pipi machen ab und zu, muss aber sagen ich trinke auch sehr wenig. (sorry für Details) ich geh auch noch mal zur Kontrolle zum Arzt aber kann mir jmd vielleicht die Angst nehmen? Muss das was schlimmes sein? Vielleicht hätte jmd ähnliche Erfahrungen?

Vielen Dank

Liebe Grüße

...zur Frage

Periode kommt nicht, Zysten geplatzt?

Guten Morgen,
ich habe eine Frage, meine Periode ist seit einer Woche überfällig, habe einen Test gemacht, der Negativ war, dann am Samstag hatte ich starke unterleib schmerzen und konnte nicht mehr gehen, bin dann in die Notaufnahme gegangen, die hat festgestellt mir sind in einem Eierstock Zysten geplatzt, wäre weiter nicht so schlimm und könnte wieder nach Hause, ihrer Aussage nach, die Zysten würden oft die Periode auslassen, da die aber jetzt geplatzt sind, sollten die wieder kommen, Blutwerte waren unauffällig sagte sie, jetzt ist Montag und ich habe meine Periode immer noch nicht, auch keine Anzeichen dafür, ist jetzt die Frage weil mein Frauenarzt mir keinen akut Termin geben will, was soll ich machen? Oder was heißt das ganze? Bitte nur Leute mit Berufserfahrung antworten und keine Vermutungen, Danke für die Antworten! Liebe Grüße

...zur Frage

Schwangerschaftstest vor Ausbleiben der Periode machen?

geht das wenn man vor einer nächsten Regel einen früh schwangerschaftstest macht und wenn man dann seine Regel bekommt das ein Test dann negativ anzeigt? Das man es dann so zu sagen verloren hat? Es sagen ja immer viele das man oft schwanger war ohne es zu merken.

Also sollte man das testen vor Ausbleiben der Periode lieber lassen?

...zur Frage

Zyste.. Seit 4 Wochen Starke Periode mit Gewebe Fetzen bitte um Hilfe?

Seit 4 Wochen habe ich ununterbrochen meine Periode fast jeden 2 Tag mit Blutfetzen (Leberstückartig) nun im März hatte ich eine Zyste 6 cm große Zyste was wohl mit der Periode weggehen würde meine letzte Blutung war 07.04 Laut Ultraschall hatte ich kleine mehrere Follikelzysten die Ärztin meinte am 11.05 Gebärmutterschleimhaut sei hoch aufgebaut wegen der Zyste bhatte sich wohl die Periode verschoben nun am 18 .05 kam auch meine Periode am anfang bräunlich rot 4 Tage und seitdem Starke Blutung ununterbrochen mit Gewebe Fetzen habe aber keine schmerzen .. Hatte das jemand von euch auch ? Sorry für die Schreibweise bin mit dem Smartphone Online..

...zur Frage

Am 18. Januar geschlechtsverkehr ungeschützt?pille danach! Am 20 März beim Frauenarzt?

Mein Frauenarzt meinte, dass meine unterleibsschmerzen von der Blase kommen könnten! Er machte einen vaginalen Ultraschall. Das einzige was er sagte war: der Follikel ist schon groß an meinen eierstöcken

ich habe Immern noch Angst, dass etwas passiert sein könnte wegen der Pille danach! Ich habe schwangerschaftstest mit morgenurin gemacht! Alle waren negativ!

Hätte der Frauenarzt etwas gesagt, wenn etwas gewesen wäre? Weil ich habe Anzeichen: wie übelkeit und brustschnerzen! Ich meine zu dem Zeitpunkt zu dem ich da war wäre ich ja schon weit fortgeschritten!

Meine Periode kam auch normal, aber ich nehme ja die Pille und da nennt man das hab abbrchblutung die auch in einer Schwangerschaft auftreten können.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?