Durch zu viel schulstress krank?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke mal, dass du dir zu viel Stress machst und daher auch deine körperlichen Symptome rühren.

Daher ist es sehr wichtig, dass du an deiner Stressbewältigung arbeitest. Ein einfacher ist Weg ist ein Zeitplan. Teil dir immer sehr gut an, wann du was machen möchtest. Wichtig sind auch die Pause, die du einplanst. Und wenn du deiner Arbeit erledigt hast, ist wirklich Feierabend.

Außerdem gibt es einige Dinge, die dabei helfen, deinen Stress zu verringern. Du könntest Sport machen, sei es in einem Verein. Oder du gehst regelmäßig joggen.

Außerdem gibt es unterschiedliche Entspannungsübungen. Da fallen mir spontan die Progressive Muskelentspannung oder Atemübungen ein. Manche Krankenkassen bieten entsprechende CDs kostenlos an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?