Durch yoga ...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Sarah,

wie alt bist du denn? Die Veränderung deiner Beine, könnte auch damit zusammenhängen, dass du durchs "älter" werden weiblichere Formen bekommst.

Vom Yoga bekommst du keine "Muckis" in dem Ausmass wie du es beschreibst. Die Muskulatur wird ausgewogen, wenn du regelmässig Yoga-Asanas übst. Damit meine ich, dass der Tonus zwischen Kraft und Dehnung harmonisch ist und sich nicht in aufgeblähten Muskel zeigt. Das sage ich aus Erfahrung. Da wird wohl eher der Kraftsport schuld sein, wenn einzelne Muskelpartien so dominant geworden sind. Auch durch Erhährung kannst du sowas nicht beeinflussen, ausser du schluckst irgendwelche Präparate (Hormone), die entsprechendes bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahraGBOGH
10.12.2015, 16:28

hormone nehme ich definitiv nicht zu mir nein und danke für deine antwort ich werde das mit dem kraftsport etwas senken

0

Wahrscheinlich treffen alle Faktoren zusammen. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahraGBOGH
10.12.2015, 14:59

soll ich das krafttraining dann sein lassen?

0

Was möchtest Du wissen?